Alles zu: blume

09. Dezember 2017

Winterfeste Glaskugeln und Spatzen

Seit 31 Jahren stellt Hans Joachim Ittig seine Glasobjekte auf dem Weihnachtsmarkt aus und zeigt wie etwa Ulmer Spatzen entstehen. Das Material zu bearbeiten ist aber gar nicht so einfach. mehr

08. Dezember 2017

Rückgrat im ländlichen Raum

Der Kreislandfrauenverband Geislingen feiert seinen 70. Geburtstag in Gingens Hohensteinhalle mit mehr als 220 Teilnehmern. Als Stargast tritt die Kabarettistin Marlies Blume auf. mehr

28. November 2017

NSU-Ausschuss bringt Bewegung in Mordermittlung

Vor sechs Jahren wurde in Lachingen ein Blumenhändler erschossen. Am Montag sagte ein Ermittler in Stuttgart zu dem ungelösten Fall aus. mehr

26. Oktober 2017

Lachen ist gesund

Marlies Blume und Fidelius Waldvogel sinnierten beim Kabarettabend der SÜDWEST PRESSE in Allmendingen über die Ehe von Baden und Württemberg. Die rund 200 Besucher waren begeistert. mehr

18. Oktober 2017

Blühende Erfolgskonzepte

Das Crailsheimer „Blumenstudio Kröper“ ist seit 25 Jahren am Markt aktiv. Claudia Himmer vom Fachgeschäft „Die Blume“ möchte sich in der Horaffenstadt etablieren. mehr

29. September 2017

Badisch-schwäbisches Kabarettin Eislingen

Jede badische Beerdigung ist lustiger als die schwäbische Fasnet. Mit derlei Sätzen machen sich Badener hier wenig Freunde. Dennoch bekam Martin Wangler neben Heike Sauer in Eislingen viel Beifall. mehr

23. September 2017

Fidelius Waldvogel und Marlies Blume bei Allmendinger Gesundheitstagen

Marlies Blume und Fidelius Waldvogel servieren in Allmendingen das „BaWü-Menü“. mehr

22. September 2017

Kabarett: „Ba-Wü-Menü“ mit Marlies Blume

Badisch-schwäbisches Allerlei kredenzen Fidelius Waldvogel und Marlies Blume am 27. September in der Stadthalle Eislingen. mehr

07. September 2017

Keine Rosen, es sind Poppies

Im englischsprachigen Raum  erinnern Mohnblumen (Poppies) an Kriegstote, berichtet Susanne Mayr. mehr

18. Juli 2017

Von der Kraft des Augenblicks

Jugendliche der Sonnenhofschule spielen ein Stück über den Alltag und regen  zum Nachdenken an. mehr

14. Juli 2017

Geldbeuteldiebstahl am Selbstpflückblumenfeld

Beim Blumenpflücken auf einem Selbstpflckblumenfeld wurde der Geldbeutel einer Frau gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen und Hinweise. mehr

01. Juli 2017

Badekitsch erinnert an Ertrinkende

Wertloser Kitsch? Gibt es für Heike Saueralias Marlies Blume nicht. Die Künstlerin und Kabarettistin upcycelt „Gruscht“ zur Kunst. Noch bis 16. Juli zeigt sie 176 Exponate in der Kulturmühle Rechberghausen. mehr

13. Mai 2017

Kita „Blumenwiese“ feiert 40-jähriges Bestehen

Die integrative Kindertagesstätte Blumenwiese an der Hechinger Breite ist 40 Jahre alt. Festredner loben das offene Klima und die gute Atmosphäre. mehr

06. Mai 2017

Blume des Jahres: Der Klatschmohn

Manche Gewächse begeistern mit seidigen Blüten und erstaunlicher Formenvielfalt. Der Klatschmohn ist Blume des Jahres 2017 mehr

30. April 2017

Europa Kundgebung nur in Neu-Ulm

Wer am Sonntag bei der „Pulse of Europe“-Kundgebung mitmachen will, muss dieses Mal nach Neu-Ulm mehr

25. April 2017

Der Blumengruß kann teuer werden

Blau, gelb, rot. Prächtig blüht es wieder auf den Streuobstwiesen. Doch Vorsicht beim Frühjahrsspaziergang durch das Ermstal: Wer geschützte Blumen ausgräbt, muss mit einem Bußgeld rechnen. mehr

15. April 2017

Wildpflanzen: Das Gänseblümchen

Das Gänseblümchen ist Heilpflanze des Jahres. Seine wohltuenden und kulinarischen Qualitäten sind aber wenig bekannt. mehr

07. April 2017

Die Pusteblume „blüht“ wieder

Ein Handwerker-Trupp nimmt die 140 Brunnen der Landeshauptstadt in Betrieb. Bis Mitte Mai sollen sie alle wieder sprudeln. mehr

22. März 2017

Dividende von fünf Prozent

Die Raiffeisenbank Ottenbach schlägt der Hauptversammlung eine Dividende von fünf Prozent vor. mehr

18. September 2016

Herbstliche Blumenschau im Brenzpark

In der Buckschen Scheune im Brenzpark wurde die dritte und letzte Blumenschau mit Spätsommer- und Herbstblumen eröffnet. Bis zum 25. September ist sie täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. mehr

17. September 2016

Göppinger Malerin Margret Duisberg ist tot

Bis vor wenigen Jahren malte sie noch täglich ihre Blumenbilder. Jetzt ist die Göppinger Blumenmalerin Margret Duisberg 98-jährig gestorben. mehr

26. August 2016

Mit Moses und Peter auf Wasser-Rundtour

Die Blumen und die Bäume in der Vöhringer Innenstadt sollen künftig immer wieder von einem Fuhrwerk aus bewässert werden. mehr

24. August 2016

Paradies aus Blumen und Kürbis

Felder zum „Blumen selbst schneiden“ gibt es viele im Landkreis. Edeltraut Ziegler aus Großaltdorf ist eine der Personen, die hinter der blühenden Pracht stecken. mehr

16. August 2016

Bunte Blumen gehören zu den Sommerferien wie Freibad und ein Eis

Und es sieht schön aus, wenn mehr Blumen blühen. Auch Liebherr in Ehingen hat seinen Teil dazu beigetragen. mehr

04. August 2016

Neues Pflanzenhotel umsorgt Blumen verreister Warschauer

Urlaub auf Balkonien ist in Warschau seit diesem Sommer selbst für Geranien passé. "Schick deine Blumen in die Ferien", lautet der Slogan des neu eröffneten Pflanzenhotels in der polnischen Hauptstadt.  mehr

28. Juli 2016

Bilder von Blumen

Die Malerin Ingrid Schindler stellt noch bis Ende August Bilder von Blumen und Landschaften in Göppingen aus. mehr

22. Juli 2016

I

Umrankt von blauen Blumen zeigt sich derzeit das Schloss Mochental am Rand der Schwäbischen Alb. Das Schloss westlich von Ehingen-Kirchen (Alb-Donau-Kreis) ist einen Besuch wert, es beherbergt eine bekannte Galerie und das Besenmuseum. mehr

05. Juli 2016

Georgia O'Keeffe in der Tate Modern

Tierschädel, Wüstenlandschaften, Blumen - die Tate Modern in London eröffnet eine Ausstellung über die berühmte amerikanische Malerin Georgia O'Keeffe. mehr

02. Juli 2016

Waldburga Metzler: Blumen und Grüße vom OB

Waldburga Metzler, die im Ulmer Clarissenhof wohnt, hat gestern ihren 103. Geburtstag gefeiert. mehr

Herr der Blumen

Der Mann hatte schon immer ein Faible für Bäume und Pflanzen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo