Alles zu: blei

30. September 2016

Künstlerin führt durch Ausstellung

Der Hohenloher Kunstverein zeigt im Hofratshaus in Langenburg eine Ausstellung mit Arbeiten von Jutta Rohwerder und Gerhard Deeg. mehr

09. August 2016

Verschleierte Momente des Erinnerns: In Langenburg sind deutungsoffene Werke und Kunst aus Blei zu sehen

Die Welt zwischen den Landschaften: Um Erinnerung geht es den Künstlern Jutta Rohwerder und Gerhard Deeg in ihrer Ausstellung im Hofratshaus. mehr

07. Juli 2016

Erster Liebherr-Mobilkran nach Kuba

Liebherr hat den ersten neuen Mobilkran nach Kuba ausgeliefert. Der Fünfachser geht langfristig in eine Mine, in der Mineralien zur Gewinnung von Blei und Zink abgebaut werden. mehr

04. Mai 2016

Tausende Kinder mit Blei vergiftet

18 Monate lang sind Einwohner der Stadt Flint in den USA mit Blei im Trinkwasser vergiftet worden. Der Staat hat auf vielen Ebenen versagt. mehr

23. April 2016

Radioaktivität schmeckt wie Blei auf der Zunge

Sie bekämpften die Radioaktivität und schluckten sie. Die Katastrophe hat sie getötet oder ihre Gesundheit ruiniert und sich in ihre Schicksale verbissen. Sie - das sind die 800.000 Liquidatoren von Tschernobyl. mehr

26. März 2016

CVJM holt Schrott ab

Der CVJM Münsingen sammelt am Samstag, 2. April, Altmetalle in Münsingen. Gesammelt werden alle Arten von Metall wie Eisen, Aluminium, Messing, Kupfer und Blei. Der Schrott sollte ab 9 Uhr am Straßenrand bereit stehen. mehr

19. Januar 2016

Giftiges Wasser: Kinder mit Blei im Blut

In einer Stadt im US-Bundesstaat Michigan herrscht Notstand: Das Trinkwasser in Flint ist gefährlich mit Blei verseucht. Seit eineinhalb Jahren wird die Situation zunehmend schlimmer - Einwohner klagen über Hautausschläge, Übelkeit und Haarausfall. mehr

31. Dezember 2015

Mit Blei in die Zukunft schauen - BZ-Redaktion gießt Blei

Bräuche und Traditionen spielen an Silvester eine große Rolle. So gibt es neben Festtagsschmaus und Feuerwerk das Bleigießen. Also hat man sich in der Redaktion vor dem Jahreswechsel zusammengefunden, um in die Zukunft zu blicken. mehr

09. September 2015

Märchenhaft-historische Suche nach dem "Klötzle Blei" rund um den Blautopf

Die Schöne Lau lockt noch heute am Rande des Blautopfs. Doch wo findet man nun diese „Klötzle Blei“? Hängt es da tatsächlich über dem Schild an dem schroffen Felsen? mehr

31. August 2015

Notizen vom 31. August 2015

Tödliches Ayurveda-Mittel Ärzte warnen vor Ayurveda-Medikamenten. In der Asklepios-Klinik in Hamburg sei eine 55-jährige Frau beinahe an einer Vergiftung mit Quecksilber und Blei gestorben, sagte der Nephrologie-Chefarzt Tobias Meyer dem "Spiegel". mehr

16. Juli 2015

Lauterner Sommerabend

Die Evangelische Kirchengemeinde Wippingen lädt am Donnerstagabend, 16. Juli, zum Sommerabend in die Kirche in Lautern ein. mehr

10. April 2015

Rennen auf Straßen wie aus gehacktem Blei

Bei glühender Hitze oder eiskaltem Wind im offenen Wagen über bucklige Pisten - Autofahren waren einst ein Abenteuer. Die Kunsthistorikerin Christine Wanner berichtet über das Leben der frühen Autorennfahrer. mehr

13. März 2015

Blaubeuren lässt Felsbrocken befestigen

Tonnenschwere Felsbrocken drohen aus dem "Klötzle Blei" zu brechen. Sie sollen für knapp 30.000 Euro abgeräumt oder verankert werden. mehr

07. März 2015

Kiefer feiert 70. Geburtstag in Frankreich

Anselm Kiefer dringt mit Axt, Feuer und Blei in die Tiefen der deutschen Geschichte vor. In seinem Pariser Atelier arbeitet der Kunst-Star an seinem Mythos. mehr

24. Dezember 2014

Wiesbaden: Jawlensky-Preis an Richard Serra

. Der US-amerikanische Bildhauer Richard Serra erhält den mit 18 000 Euro dotierten Jawlensky-Preis der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Der Umgang des 75-Jährigen mit Blei, Stahl oder Ölkreide zeuge von Kraft und Sensibilität, teilte die Jury zur Begründung mit. mehr

22. November 2014

Entwarnung für den Braten

Blei, Würmer, Radioaktivität - Wildfleisch gilt zwar als sehr naturbelassen, allerdings muss es regelmäßig überprüft werden. Kann der Verzehr von Wild aus dem Kreis sogar gefährlich sein? Wir haben nachgefragt. mehr

24. Juli 2014

"Flaschenbombe mit Nägeln und gehacktem Blei"

Der Erste Weltkrieg, der vor 100 Jahren begonnen wurde, gilt als die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts. Eine Spurensuche im RUNDSCHAU-Archiv. mehr

09. Juli 2014

Aus den Vereinen vom 9. Juli 2014

Schelklinger in Dasing Schelklingen - "Blei in der Luft" schnupperten die Mitglieder des Theatervereins Schelklingen bei ihrem Jahresausflug. mehr

03. Juli 2014

WM-Notizen vom 3. Juli 2014

Trikots sind Ladenhüter Brasilien Nach dem frühen WM-Aus von Spanien, England, Italien und Portugal liegen deren Trikots wie Blei in den Regalen der brasilianischen Händler. Nur mit Rabatten von über 20 Prozent gingen die Ladenhüter wieder über die Theke, sagte ein Händler. mehr

15. Mai 2014

Experte Wolfgang Döring vom Verein Spiel gibt Eltern Tipps

Wie können Eltern erkennen, ob Bausteine oder Kuscheltiere Schwermetalle enthalten? Da besteht leider keine Chance. Blei, Arsen oder Quecksilber seien in keinster Weise auffällig. Als grobe Richtlinie empfiehlt der Experte Eltern, auf den Sitz des Herstellers zu achten. mehr

29. April 2014

Blei im Blut? Jäger nehmen an Studie teil

Jäger im Kreis Neu-Ulm beteiligen sich an einer medizinischen Studie: Es geht um die Belastung von Wildfleisch durch bleihaltige Munition. mehr

11. April 2014

Bleierne Sorge ums Wasser: Aufregung wegen erhöhter Werte an Kindergärten

Erhöhte Grenzwerte beim Trinkwasser in Kindertageseinrichtungen haben in Crailsheim einige Aufregung hervorgerufen. Die Stadt betont, sie habe schnell reagiert. Eltern fühlen sich schlecht informiert. mehr

10. April 2014

Eiszeitjäger auf dem Rucken

Auf dem Blaubeurer Rucken gleich hinter dem berühmten "Klötzle Blei" sind am vergangenen Freitag Eiszeitjäger zu sehen gewesen. mehr

30. August 2013

Zu viel Blei im Wildfleisch - Jäger appelliert: Schluss mit gewohnter Munition

"Weg damit, ein für alle Mal!" Der Tübinger Gefahrstoffchemiker und Bezirksjägermeister Walter Jäger appelliert an die Jäger, wegen giftiger Rückstände im Wildbret auf Bleimunition ab sofort zu verzichten. mehr

Gesundheitsschäden drohen

Auf die Nieren Erhöhte Bleikonzentrationen im menschlichen Körper, so teilt das Bundesinstitut für Risikobewertung mit, können die Blutbildung, innere Organe sowie das zentrale Nervensystem schädigen. Blei lagert sich auch langfristig in den Knochen ab. mehr

03. August 2013

Schadstoffe in Spielzeug-Beigaben

Spielzeug-Beigaben sollen Hefte für Kinder besonders attraktiv machen. Doch manche davon sind belastet und könnten die Gesundheit gefährden. mehr

25. Juli 2013

Marienkirche: Mehr Schäden als gedacht

Die Marienkirche ist eine Dauerbaustelle. Und die Schäden sind, wie Pfarrerin Sabine Großhennig am Montag sagte, größer als gedacht, weshalb die Renovierung der Nordseite noch ein Jahr warten muss. mehr

07. Juni 2013

"Verbot von Blei ist Schnellschuss" - Jäger skeptisch gegenüber alternativer Munition

Bleifreies Benzin, bleifreie Wasserleitungen - und bald auch bleifreies Schießen auf Wild. Der Verbraucher soll geschützt werden. Die Jäger sind skeptisch, sprechen von einem "Freilandversuch" im Staatswald. mehr

Bundesinstitut für Risikobewertung hat Bleigehalt im Wildbret untersucht

Wildbret Wird etwa Rehwild mit Bleimunition erlegt, kann das Fleisch Blei enthalten. Die Äsung (Gras) spielt keine Rolle. mehr

25. Mai 2013

Satelliten helfen beim Jagen

Wildschäden vorbeugen und bürokratische Abläufe erledigen: Ein Jäger hat weit mehr Verantwortung, als nur vom Hochsitz aus auf Wild zu schießen. Denn Wildschäden in Feldern können teuer werden. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo