Alles zu: bildung

23. Oktober 2017

Susanne Eisenmann-

Ministerin appelliert an Elternpflichten

Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) hat in der Debatte um die Unterrichtsqualität und wachsende Herausforderungen für die Lehrer an die Eltern appelliert, ... mehr

Rasierschaumschlacht in Schottland-

Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni

Die Studenten der renommierten Universität St. Andrews in Schottland haben den Montag mit einem skurrilen, wenngleich jahrhundertealten Ritual begonnen. mehr

Eine Schülerin meldet sich-

Potenzielle Studienabbrecher stärker in Fokus nehmen

Der Lehrerverband VBE schlägt in der Diskussion über mehr Qualität an den Schulen vor, sich angesichts des leer gefegten Lehrerarbeitsmarktes verstärkt um ... mehr

Rückenwind aus Südwest für die Jamaika-Verhandlungen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann und sein Vize Strobl zeigen sich optimistisch. Mit der Klimapolitik und der Flüchtlingsfrage stehen am Dienstag Reizthemen an. mehr

Der Kultur auf der Spur: Schüler im Museen

Schüler der Gustav-Mörike- und Spitalhofschule besuchen Ausstellungen. mehr

22. Oktober 2017

Global und lokal denken, lernen und handeln

Mit einem Jubiläumskongress feiert der Arbeitskreis Eine Welt sein 50-jähriges Bestehen, das Entwicklungspädagogische Informationszentrum gibt es bereits seit vier Jahrzehnten. mehr

Schüler verkaufen Mathe-App 42-

Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Für Maxim Nitsche ist Mathematik einfach schön. Eine wunderbare Welt, in der alles logisch ist und Sinn ergibt. mehr

20. Oktober 2017

Kultusministerin Susanne Eisenmann-

Oberstufenreform: Schülerbeirat vergibt die „Note Fünf“

Nach viel Zuspruch von Gewerkschaft und Opposition erntet die Oberstufenreform der Kultusministerin Kritik von Seiten der Schüler. mehr

Mehr als Kochen und Backen

Gutes Essen und Sketche: Der Ilshofener Verein wird 70 und feiert am Samstag mit einem Festabend und 100 Gästen. mehr

Islamisten als „bessere“ Sozialarbeiter

Mehrmals an diesem Abend in Hall fordert er ein radikales Umdenken: Ahmad Mansour spricht im Haus der Bildung über Integration, Salafismus und Identitätskrisen. mehr

19. Oktober 2017

Baden-Württemberg: Grün-Schwarz kippt Kinderbildungspass

Die grün-schwarze Koalition in Baden-Württemberg streicht den geplanten Zuschuss von 900 Euro fürs letzte Kindergartenjahr. Die Frauen-Union protestiert. mehr

18. Oktober 2017

Kinder im Museum-

Kunst und Musik für Kinder: Bildung der Eltern entscheidend

90 Prozent der Mütter und Väter halten kulturelle Aktivitäten für die Entwicklung von Kindern für wichtig. mehr

17. Oktober 2017

Tübingens Oberbürgermeister Palmer-

Grüne: Heterogene Schülerschaft eine Herausforderung

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) sieht in Inklusion und Zuwanderung eine Ursache für das Qualitätsproblem an Grundschulen. mehr

Der Boden, auf dem wir stehen

Für viele nicht mehr als Dreck. Welche kostbaren, lebenswichtigen Eigenschaften der Boden hat – das erfuhren die Besucher beim Bodenerlebnistag. mehr

Ganztagsschule-

Mehr Kinder in Ganztagsschulen - Bald Rechtsanspruch?

Einen Rechtsanspruch auf einen Platz in der Ganztagsschule zumindest für Grundschulkinder: Im Bundestagswahlkampf hatten mehrere Parteien das gefordert - ... mehr

Sozialarbeiter spricht

In einem Kurs geht es um Bewegung, in einem Vortrag um Medien. mehr

16. Oktober 2017

Susanne Eisenmann (CDU)-

Schwachstellen-Suche: Kultusministerin auf Schulbesuch

Montagmorgen, dritte Stunde in der Gemeinschaftsschule Althengstett: Eine kleine Gruppe macht einen Test, um die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen. mehr

Schwache Viertklässler in Baden-Württemberg: Bildungs-Dilemma

Nach den Neuntklässlern sind nun auch die Viertklässler in Baden-Württemberg bei einer Vergleichsstudie durch schwache Leistungen aufgefallen. Ein Leitartikel. mehr

Abrutschen bei IQB-Studie: Lehrer sehen mehrere Ursachen

Für Baden-Württembergs Absacken bei der IQB-Bildungsstudie sehen Lehrer mehrere Ursachen: Etwa die zu geringe Zahl von Vertretungslehrern und die übereilte Inklusion. mehr

14. Oktober 2017

Kurdische Gemeinde kritisiert Kultusminister

Nach der Kultusministerkonferenz (KMK) zum umstrittenen Konsulatsunterricht kritisiert die Kurdische Gemeinde Deutschland mangelnde Reformbereitschaft der ... mehr

Die Gesundheit muss an erster Stelle stehen

Vortrag von Dr. Frank Neumann zum Thema „Bienengesundheit – Bienenkrankheiten erkennen und vorbeugen durch nachhaltige, imkerliche Betriebsweise“. mehr

13. Oktober 2017

Susanne Eisenmann-

Bildungsstudie schockt: Grundschüler nur noch Mittelfeld

Für Kultusministerin Susanne Eisenmann war Freitag der 13. wahrlich kein Glückstag: Ausgerechnet als Präsidentin der Kultusministerkonferenz musste die ... mehr

Grundschule-

Mathe, Zuhören, Rechtschreibung: Grundschüler fallen zurück

Deutschlands Viertklässler sind innerhalb der vergangenen fünf Jahre in Mathematik, beim Zuhören und in Rechtschreibung zurückgefallen. mehr

Schülerin sitzt über ihren Aufgaben-

IQB-Studie: Kretschmann warnt vor Schuldzuweisungen

In der Debatte um die Ursachen des schlechten Abschneidens Baden-Württembergs in der IQB-Bildungsstudie hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) vor ... mehr

Ergebnisse der IQB-Bildungsstudie mit Spannung erwartet

Nach Berichten über ein erneutes Abrutschen Baden-Württembergs in der IQB-Bildungsstudie wird die für heute geplante Veröffentlichung vor allem im Südwesten ... mehr

Golfer zeigen großes Herz

Golfspieler haben bei einem Charity-Turnier in Bad Überkingen 15 000 Euro für Kinder gespendet. mehr

12. Oktober 2017

Kultusministerin (BW) Susanne Eisenmann-

Eisenmann sieht keine Hinweise für Spionage

Die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) hat keine Hinweise auf Spionage im türkischen Konsulatsunterricht. mehr

11. Oktober 2017

Susanne Eisenmann-

Angehende Lehrer können Referendariat in Teilzeit machen

Die Landesregierung hat ein Konzept beschlossen, wonach angehende Lehrer ihr Referendariat erstmals ab Frühjahr 2019 in Teilzeit machen können. mehr

Integration: „Nichts ist einfach in der Asylarbeit“

70 Mitglieder aus Freundeskreisen Asyl tauschen sich im Haus der Bildung in Schwäbisch Hall aus. Der Flüchtlingsrat will ein geweiteres Treffen anbieten. mehr

10. Oktober 2017

Kritik am Schul-Einsatz von Digitalmedien

Jedem Kind ein Tablet, damit es besser lernt? Eine Gruppe von Wissenschaftlern sieht die „Digitalisierungsoffensive“ an den Schulen mit großer Skepsis. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo