Alles zu: biene

13. April 2017

Weidenzelt: Flechten will gelernt sein

Die Bad Boller Naturschutzjugend baut sich ein Weidenzelt. Das macht Spaß und hilft den Bienen. Einfach ist das aber nicht. mehr

03. April 2017

Wenn das Summen weniger wird

Dorothea und Thomas Pulli betreiben seit sieben Jahr eine Imkerei. Grund dafür waren Berichte über das Bienensterben, das sie mit ihrem Einsatz verhindern möchten. mehr

22. März 2017

Tiefe Fußstapfen hinterlassen

Der Bezirksimkerverein Gaildorf hat bei seiner Frühjahrshauptversammlung einen neuen Vorsitzenden gewählt: den Neu-Imker Kurt Schuhkraft. mehr

21. März 2017

Landfrauen blicken auf arbeitsreiches Jahr zurück

Bergemer Landfrauen blicken bei der Hauptversammlung auf ein arbeitsreiches Vereinsjahr zurück. mehr

17. März 2017

Küpfendorfer Imker rettet ägyptische Biene vor dem Aussterben

Der Küpfendorfer Imker Günter Friedmann hat in Ägypten eine autochthone Bienenart gefunden und womö lich vor dem Aussterben bewahrt. mehr

14. März 2017

Über Knautien, Hotels und Nisthilfen

Im Michelbacher Schloss dreht sich an einem Abend alles um Wildbienen. mehr

24. September 2016

Blinde bei den Bienen - Neu gestaltetes Museum in Illertissen

Einen Museumsrundgang der ganz anderen Art erlebten Blinde und Sehbehinderte kürzlich in Illertissen. Im Bienenmuseum war Anfassen ausdrücklich erwünscht. mehr

20. September 2016

Run auf die Feuerwehr in Stuttgart

26 Veranstaltugen in sechs Wochen: Das Ferienprogramm in Pfronstetten wurde auch im inzwischen 26. Jahr wieder ein voller Erfolg. mehr

14. September 2016

Honigbienen sind in der kalten Jahreszeit ein Leckerbissen für Mäuse und Vögel

Das Bienenjahr neigt sich dem Ende zu. Zum letzten Mal trifft sich die Gruppe des diesjährigen Neuimker-Kurses am Bienenlehrstand beim Starkholzbacher See. mehr

08. September 2016

Fallobst richtig entsorgen

Die Entsorgungsbetriebe Ulm (EBU) sind für Biomüll zuständig und teilen mit, wie man Fallobst richtig entsorgt. mehr

Biene Maja - seit 40 Jahren im deutschen TV

Sie ist die wohl berühmteste Biene der Welt und inzwischen ein echter Dauerbrummer: Vor 40 Jahren schwirrte die „Biene Maja“ zum ersten Mal durchs deutsche Fernsehen. mehr

27. August 2016

Das große Summen - Besuch bei zwei Profi-Imkern

Nach Rind und Schwein gilt die Biene als das drittwichtigste Nutztier, auch Obstbauern sind angewiesen auf das kleine Insekt. Wie laufen die Geschäfte deutscher Profi-Imker? mehr

Schwarze Schafe bei Wanderimkern

Jedes Jahr stellen Wanderimker ihr Bienenstöcke auf der Alb ab. Nicht immer halten sie die Regeln ein. Dann werden die Bezirks-Wanderwarte aktiv. mehr

26. August 2016

Zu kalt und zu regnerisch: Einbußen bei der Honigernte

Ist es sonnig und trocken, sind viele Bienen unterwegs auf Wiesen und in Wäldern. Dieses Jahr waren die Wetterbedingungen aber ziemlich mies für das kleine Insekt. Das bekommen auch Imker zu spüren. mehr

Kinder staunen über Arbeitsleistung der Bienen

Staunen über die Arbeitsleistung der Bienen: Bei Imker Karl Huber erfuhren die Kinder im CDU-ferienprogramm, dass eine Biene 900 Blüten am Tag besucht. mehr

24. August 2016

Serie: Garten der Waidmanns ist im siebten Stock

Man braucht nicht unbedingt einen ganzen Garten, um im Grünen zu leben. Ein Beispiel ist die Terrasse des Ehepaar Waidmann im Brauerviertel. Hoch oben im siebten Stock eines Wohnhauses wachsen Äpfel, Ahornbäume und viele Gräser. mehr

23. August 2016

Enst Häderer aus Dorndorf ist Imker aus Überzeugung

Ernst Häderer betreut nicht nur seine Bienenvölker in den neuen Bienenhäusern auf der Jungviehweide, er gibt sein Wissen dort auch weiter. mehr

22. August 2016

Neuimker haben von ihren Bienen und Bienenwart Schnaible viel gelernt

Der jährliche Einsteigerkurs der Bezirksimker Schwäbisch Hall läuft seit dem Frühjahr. Wie ist es den Imkerneulingen mit ihren ersten eigenen Bienenvölkern ergangen? mehr

15. August 2016

Der 17-jährige Hannes Wehnhardt hat Tausende Bienen in seinem Garten

Hannes Wehnhardt, Schüler des Crailsheimer Albert-Schweitzer-Gymnasiums, ist seit fast zwei Jahren Imker. Er besitzt gleich mehrere Bienenvölker. mehr

11. August 2016

Für 500 Gramm Honig drei Mal um die Welt

Das Bündnis Mensch und Umwelt (BMU) veranstaltete im Rahmen der Besigheimer Sommerferienaktion einen Nachmittag rund um die Honigbiene. mehr

10. August 2016

Eine Wiese für die Wildbiene - Walter Strenger rettet in Bönnigheim Insekten

Das Bienensterben nimmt in ganz Deutschland dramatische Ausmaße an. Nicht so in Bönnigheim, denn da gibt es Walter Strenger. mehr

Biene oder Bürger? In Crailsheim gibt es unterschiedliche Meinungen zum Projekt Stadtbiene

Seit einem Jahr setzt die Stadt Crailsheim das Projekt Stadtbiene um. Die blühenden Wiesen und Wegränder zeugen davon. Sie rufen jedoch nicht nur Begeisterung bei den Bürgern hervor. mehr

09. August 2016

Ferienprogramm: Kinder bauen Wildbienenhotel

Für frühblühende Obstsorten wie Mirabellen sind Wildbienen besonders wichtig. Um die Insekten zu unterstützen, entsteht in Grandheim ein Wildbienenhotel mehr

08. August 2016

Kühles Frühjahr bremst Honigernte aus

Der Besucherandrang beim Tag der Biene und Imkerei auf dem Messelberg war wieder enorm und bot Interessantes rund um die Welt der Biene. mehr

03. August 2016

Wissenswertes zur Honigbiene

Am Samstag, 6. August, findet ein Nachmittag für Kinder statt, bei dem sie allerhand Wissenswertes über die Honigbeine erfahren. mehr

02. August 2016

Urban Beekeeping: Ein Trend erreicht Heidenheim

Wenn es demnächst auf dem Schlossberg fliegt und summt, sind das die Bienen der Schülerfirma „Honigdiebe“. mehr

Gute Bienen als Botschafter

Das Thema Biene in Illertissen ist allgegenwärtig: Museum, Rundwanderweg, Imkertag. Jetzt gibt es die Tiere auch auf einem Plakat, gestaltet vom Kunstzirkel. mehr

19. Juli 2016

Schwäbischer Imkertag: Biene für Jedermann

Imker-Königin, Bienenmuseum, Bienenrundweg und sogar Bienenluft konnte inhaliert werden: Der Schwäbische Imkertag bot den zahlreichen Besuchern etwas. mehr

Wie Imker die Varroa-Milbe bekämpfen

Ersatzfutter für den „geklauten“ Honig bereitstellen und sachkundig gegen die tödliche Varroa-Milbe vorgehen: Auch im Juli haben die Imker reichlich zu tun. mehr

16. Juli 2016

Bananenhaus für Bienen

Im Inneren der Bananen-Skulptur im Illertisser Vöhlin-Schloss leben 15.000 Bienen - und fühlen sich dort sehr wohl. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo