Alles zu: auto

11. September 2017

Mann + Hummel-

Mann + Hummel macht gute Geschäfte mit Ersatzteilen

Ein starkes Geschäft mit Ersatzteilen und Industriekunden hält den Filterspezialisten Mann + Hummel auf Wachstumskurs. mehr

IAA in Frankfurt-

Diesel-Schatten über IAA

Unmittelbar vor dem Beginn der Internationalen Automobilausstellung (IAA) hat die Diesel-Debatte die deutsche Autoindustrie weiter im Griff. mehr

Porsche-Chef Blume stellt Cayenne vor-

Porsche hält vorerst am Dieselmotor fest

Der Autobauer Porsche hält vorerst am Dieselmotor fest. Es werde keinen Sofortausstieg geben, und somit werde auch die kürzlich vorgestellte neue Generation ... mehr

Barbara Hendricks-

Hendricks dringt auf neue Auto-Antriebe zum Klimaschutz

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hält grundlegende Weichenstellungen für neue Fahrzeug-Antriebe zum Schutz des Klimas für unabdingbar. mehr

Auto prallt auf Lkw – Fahrerin ist leicht verletzt

Zwischen Beimerstetten und Bernstadt hat es am Montagvormittag einen schweren Unfall gegeben. Eine Frau ist mit ihrem Wagen mit einem Lkw zusammengeprallt. mehr

Auto fängt auf A7 Feuer

Auf der Autobahn 7 hat ein Auto Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. Es bildete sich ein Stau von etwa sechs Kilometer Länge. mehr

10. September 2017

Autonomes Fahren-

Studie zeigt Skepsis gegenüber autonom fahrenden Autos

Die Vorstellung autonom fahrender Autos ist den Menschen in Deutschland immer noch eher suspekt. Knapp jeder Dritte (30 Prozent) kann sich auf gar keinen Fall ... mehr

Zukunft des Autos-

Studie zeigt Skepsis gegenüber autonom fahrenden Autos

Die Vorstellung autonom fahrender Autos ist den Menschen in Deutschland immer noch eher suspekt. Knapp jeder Dritte (30 Prozent) kann sich auf gar keinen Fall ... mehr

09. September 2017

Autowerk-

Digitalisierung kann Job-Schwund in der Autobranche bremsen

Der Umstieg auf Elektroautos wird in den kommenden Jahren Zehntausende Arbeitsplätze in der Branche kosten - die gleichzeitig fortschreitende Digitalisierung ... mehr

52-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Ein 52-Jähriger ist am Freitag schwer verletzt worden. Der Mann war mit dem Rad unterwegs. Ein Autofahrer hat den 52-Jährigen beim Abbiegen übersehen. Es kam zum Unfall. mehr

BMW-Werk-

Digitalisierung kann Job-Schwund in der Autobranche bremsen

Die fortschreitende Digitalisierung in der Autobranche könnte den erwarteten Arbeitsplatz-Schwund durch den Umstieg auf Elektrofahrzeuge in großen Teilen ... mehr

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann: „Nur E-Auto – das ist Harakiri“

IG Metall: Gewerkschaftschef Jörg Hofmann sieht die Mobilitätswende in Gefahr: Es fehlten eine Strategie sowie Investitionen von Staat und Unternehmen. mehr

08. September 2017

Matthias Müller-

VW-Chef treibt Konzernumbau weiter voran

Volkswagen will seinen Konzernumbau vorantreiben. Ein neues Team arbeite am Verkauf von nicht mehr zum Kerngeschäft zählenden Konzernteilen, sagte VW-Chef ... mehr

Volkswagen-

VW-Ingenieur legt Einspruch gegen harte Strafe ein

Der wegen seiner Rolle im Abgas-Skandal von einem US-Richter verurteilte VW-Ingenieur James Liang will seine harte Strafe anfechten. mehr

Fünf Verletzte bei Unfall nach dem Überholen

Zwei Kinder und drei Erwachsene verletzt nach Autounfall. mehr

Unbekannter entblößt sich in Pkw

Eine unangenehme Begegnung hatte eine 30 Jahre alte Joggerin, die am Donnerstag, 7. September, gegen 18 Uhr in der Monreposstraße in Asperg auf einen Exhibitionisten traf. mehr

Nach Unfall auf A8 gerät Nissan in Brand

Ein 68-Jähriger ist am Donnerstagabend mit seinem Auto auf der A8 bei Aichelberg mit einem Lastwagen kollidiert. Danach geriet es in Brand. Der Nissan-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. mehr

Lange unterwegs, aber entspannt

Wie viele Berufstätige pendeln Annalena Froböse und Jan Tzschaschel täglich zur Arbeit – sie nach Crailsheim, er nach Karlsruhe. Dabei setzt das junge Paar aus Hall auf die Bahn. mehr

07. September 2017

VW Passat Nachrüstung-

Druck auf VW: Brüssel mahnt rasche Reparaturen an

Zwei Jahre nach Beginn des Diesel-Skandals erhöhen Europas Verbraucherbehörden den Druck auf Volkswagen, alle gut acht Millionen betroffenen Autos rasch zu ... mehr

Vor der IAA-

BMW kündigt 25 Elektromodelle bis 2025 an

BMW will im Jahr 2025 bereits 25 Elektromodelle auf dem Markt haben. Davon seien 12 reine Batterieautos und 13 Plug-in-Hybride, sagte Vorstandschef Harald ... mehr

Am Steuer eingeschlafen: Auto überschlägt sich

Weil ein Mann vermutlich am Steuer seines Autos eingeschlafen ist, fuhr er bei Laichingen 100 Meter über eine Wiese, dann überschlug sich sein Auto. mehr

Elektrofahrzeug-

EU-Absatz von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben steigt

In der Europäischen Union ist der Absatz von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben weiter gestiegen. mehr

Car-Sharing: Neue E-Mobilität elektrisiert kaum

Carsharing ist im städtischen Ballungsraum von Ulm und Neu-Ulm kein Selbstläufer. Automieter tun sich zudem mit E-Fahrzeugen schwer. Dennoch fordern Grüne einen Masterplan. mehr

Parkkralle als letztes Mittel

Der Rems-Murr-Kreis droht Schuldnern mit Sanktionen. Sie müssen damit rechnen, dass ihr Auto beschlagnahmt wird. mehr

Rettungsgasse ist kinderleicht

Nur acht Minuten bleiben der Feuerwehr, um jeden Einsatzort im Stadtgebiet zu erreichen. Ein rasches Durchkommen im Verkehr ist entscheidend. mehr

06. September 2017

SPD-Landeschefin Leni Breymaier-

SPD: Notfalls Nachrüstungen auf Kosten der Autohersteller

Für saubere Luft in den Städten und zur Vermeidung von Diesel-Fahrverboten sind nach Ansicht der südlichen SPD-Landesverbände notfalls Hardware-Nachrüstungen ... mehr

Während Fußballspiel bestohlen

Während er in Faurndau ein Fußballspiel anschaute, wurde am Sonntag ein Mann bestohlen. Er hatte sein Geld im Auto liegen gelassen. mehr

Auspuff-

Grüne: Finanzierung des Fonds für Stadtluft ungeklärt

Die Grünen werfen der großen Koalition vor, keinen Plan für die Finanzierung des Milliarden-Fonds für saubere Luft in Städten zu haben. mehr

Daimler ebnet Turo Weg auf deutschen Markt

Mit dem Autobauer Daimler an der Seite plant der US-amerikanische Carsharing-Anbieter Turo den Einstieg in den deutschen Markt. mehr

Heinrich Hiesinger-

Thyssenkrupp-Chef warnt vor Verbot des Verbrennungsmotors

Der Chef des Stahl- und Industriekonzerns Thyssenkrupp, Heinrich Hiesinger, hat vor einem abrupten Kurswechsel bei Verbrennungsmotoren gewarnt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo