Alles zu: auseinandersetzung

16. Oktober 2017

Wirtshausschlägerei am Sonntag

In einem Lokal in der Ulmer Innenstadt kam es am Sonntag zu einer Schlägerei zwischen zwischen vier Männern. mehr

Politologe spricht über Krieg in Syrien

2011 erfasste der „Arabische Frühling“ auch Syrien. Doch der friedliche Protest eskalierte in einen Krieg der Regionalmächte. mehr

06. Oktober 2017

Unsicherheit wächst

Wieder wurden am vergangenen Wochenende Menschen verletzt, geschlagen, getreten. Die Polizeimeldungen über Schlägereien häufen sich und werden schon fast zur Routine. mehr

02. Oktober 2017

Mutmaßliche Massenschlägerei beim Göppinger Bahnhof

Eine Auseinandersetzung von rund 80 Personen am Sonntagabend beim Göppinger Bahnhof wirft Fragen auf. mehr

01. Oktober 2017

Schlägerei auf Geburtstagsparty

Auf einer privaten Geburtstagsparty in einem Sportheim in Bellenberg ist am Samstagabend eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen eskaliert. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. mehr

Streit unter Nachbarinnen eskaliert

Ein Streit zwischen zwei Bewohnerinnen eines Mehrfamilienhauses in Weißenhorn ist am Wochenende eskaliert. mehr

27. September 2017

Ein Opfer ohne Erinnerung

Amtsgericht Eine recht kuriose Verhandlung um Faustrecht, Alkohol und Beziehungen spielte sich am Montag ab. mehr

05. September 2017

Streit zwischen zwei Jugendlichen

Auf einem Gelände zwischen der Schloßstraße und der Gustav-Werner-Straße hat am Montagabend, gegen 19.40 Uhr, ein Streit zwischen zwei Jugendlichen einen Polizeieinsatz ausgelöst. mehr

02. September 2017

Merkel gegen Schulz: TV-Duell ohne Biss

Langeweile ist das Kennzeichen der großen TV-Duelle. Grund: Der Wahlkampf taugt nicht zu heißen Auseinandersetzungen. Ein Kommentar von Ulrich Becker. mehr

26. August 2017

Bierkrug ins Gesicht geschlagen

Am Samstag gegen 0:30 kam es zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen zwei Gästen in einem Lokal. Grund war wohl ein provokanter Blick. mehr

25. August 2017

Rätsel über Schwerverletzten im Bereich Taläcker

Mit schwersten Verletzungen konnte ein alkoholisierter Mann am Mittwochabend aus seiner Wohnung in der Taläckerallee den Rettungsdienst verständigen. mehr

15. August 2017

Streit um Taxi artet in Schlägerei aus

Ein Streit um ein Taxi in Bellenberg ist am frühen Dienstagmorgen in eine handfeste Auseinandersetzung ausgeartet, bei der zwei Menschen leicht verletzt wurden. mehr

14. August 2017

Schlägereien in der Innenstadt – Polizei muss eingreifen

Bei Auseinandersetzungen in Ulm sind am frühen Sonntagmorgen mehrere Männern aufeinander los gegangen. Die Polizei schritt ein. mehr

11. August 2017

Asylbewerber verprügeln sich

Asylbewerber verschiedener Nationalitäten gingen am Bahnhof aufeinander los und verprügelten sich. mehr

25. Juli 2017

Schlägerei am Hauptbahnhof Ulm

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen sieben Personen ist es am Schwörmontag gegen 23 Uhr am Eingang des Ulmer Hauptbahnhofs gekommen. mehr

Streitigkeiten in Flüchtlingsunterkunft

Drei Männer sind in einer Flüchtlingsunterkunft in Streit geraten. mehr

19. Juli 2017

Messer gegen Abwehrspray

Zwei Männer streiten sich im Zug wegen eines freilaufenden Hundes. mehr

17. Juli 2017

Streit in Kneipe

In einer Gaststätte kam es zu einer heftigen Schlägerei. mehr

13. Juli 2017

Tödliche Attacke vor Supermarkt in Horb

Vor wenigen Stunden hat es im Eingangsbereich eines Einkaufsmarktes in Horb eine tödliche Attacke gegeben. Ein Mann starb. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet. mehr

10. Juli 2017

Streit um Vorfahrt: Autofahrer bedroht Kontrahenten mit Schreckschusswaffe

Bei einer Auseinandersetzung wegen Vorfahrt am Kreisverkehr in Vöhringen hat am Sonntag ein 19-Jähriger eine Schreckschusswaffe gezogen. mehr

27. Juni 2017

Schlägerei in der Ulmer Innenstadt

Eine Auseinandersetzung in der Ulmer Innenstadt hat sich am frühen Dienstagmorgen zur einer Schlägerei entwickelt. mehr

Zwei Tage in Virtual Reality eingetaucht

Der Ex-Gymnasiast Andreas Hauber besuchte „seine“ Schule in Gerabronn und ließ Schüler und Lehrer in eine virtuelle Welt eintauchen. mehr

“Wann hört Wahn­sinn auf?“

Das umstrittene Baugebiet „Mittel­pfadäcker“ in Triensbach landet wohl wieder vor Gericht. mehr

20. Juni 2017

Rocker schweigen weiter

Die Beweisaufnahme um die Ludwigsburger Rocker-Schlägerei ist nach vier Monaten beendet. mehr

08. Juni 2017

Streit in Flüchtlingsunterkunft

Am Donnerstagmorgen hat es in einer Flüchtlingsunterkunft in der Karlstraße einen Streit gegeben. Der Grund dafür ist noch unklar. mehr

07. Juni 2017

Deutsche Bühnen wollen aufklären

In Zeiten vermehrter Lügen und Unsicherheiten wollen Bühnen als Ort der Aufklärung dienen, sagt Bühnenvereinsgeschäftsführer Marc Grandmontagne. mehr

06. Juni 2017

Schlägerei auf Hochzeit

Zwei Verletzte gab es am Wochenende bei einer Feier in Neu-Ulm. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz. mehr

03. Juni 2017

Haftstrafen nach Todessturz

Wegen einer Schlägerei mit tödlichem Ausgang im Uracher Bräuhaus wurden gestern drei Männer verurteilt. mehr

28. Mai 2017

Kirchentag schließt mit Festgottesdienst – 120.000 Besucher

In Wittenberg lassen Zehntausende den Kirchentag ausklingen. Hinter ihnen liegen Tage mit vollem Programm – und neuen Denkanstößen. mehr

Unbekannte schlagen 34-Jährigem die Zähne aus

Am Donnerstagmorgen kam es in der Georges-Levillain-Anlagen beim Heidenheimer Bahnhof zu einem Vorfall, bei dem zwei Unbekannte einem 34-Jährigen durch einen Faustschlag die Zähne ausschlugen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo