Alles zu: asb

18. Oktober 2017

Glücksfall für den ASB

Hilfdienst findet passendes Gebäude im Dürnauer Gewerbegebiet. Von dort starten täglich Fahrzeuge zu Krankentransporten – nicht im Notfall. mehr

06. Oktober 2017

Nach Brand in Seniorenheim: Alle Bewohner wohlauf

Ein Monteur, ein Feuerwehrmann und eine Besucherin wurden beim Brand im ASB-Seniorenzentrum in Ebersbach verletzt. mehr

04. Oktober 2017

Kellerbrand in Seniorenheim wegen Schweißarbeiten

Zu einem Kellerbrand im ASB-Seniorenheim am Markt in der Ebersbacher Bahnhofstraße kam es am Mittwochnachmittag. mehr

18. September 2017

Mobiler Helfer für den ASB

Die Volksbank Ulm-Biberach spendet VW Up im Wert von 10 000 Euro an de Arbeiter-Samariter-Bund in Illertissen. mehr

29. August 2017

Ehrenplakette für Spies und Altdörfer

Der ADAC hat die Rennen in Gaildorf genutzt, verdiente Förderer des Sports zu ehren. mehr

25. August 2017

Lebensretter besser ausbilden - Spende für Puppe zur Wiederbelebung

Mit 5000 Euro unterstützt die Sparkasse den ASB Langenau. Dafür wird eine Übungspuppe zur Wiederbelebung gekauft. mehr

24. Juli 2017

„Wir haben keine Berührungsängste“

Vier Hilfsorganisationen sind im Landkreis Ludwigsburg aktiv: DRK, Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), Malteser und Johanniter. Doch sie sind längst keine Konkurrenten mehr. mehr

24. März 2017

Alternative Wohnkonzepte für „Hinter den Tannen IV“

Im Gebiet „Hinter den Tannen IV“ in Staig sollen auch alternative Konzepte verwirklicht werden. Beispiele sind jetzt vorgestellt worden. mehr

16. März 2017

Rettungsdiensten fehlt das Personal – und das landesweit

Innerhalb von 15 Minuten sollte in 95 Prozent der Notfälle der Rettungsdienst am Einsatzort sein. Im Kreis Hall ist dem nicht so. Das soll sich ändern. mehr

10. März 2017

Defibrillator gegen den Herztod

Ein erster Defibrillator hängt jetzt öffentlich zugänglich mitten im Herzen von Laichingen. Ihm sollen weitere in den Teilorten der Stadt folgen. mehr

23. August 2016

ASB hilft Flüchtlingen auf dem Balkan

Der Arbeitersamariterbund engagiert sich auf dem Balkan für Flüchtlinge, die dort gestrandet sind. Karl-Eugen Altdörfer ist dafür mitverantwortlich. mehr

19. August 2016

Notarztdienst auf der Laichinger Alb

Seit mehr als 30 Jahren gibt es einen Notarztdienst auf der Laichinger Alb. Dr. Michael Gösele und Dr. Paul-Gerhard Steinestel gehören zum elfköpfigen Team. mehr

26. Juni 2016

Großbrand am Flugplatzgelände Erbach

Am frühen Sonntagmorgen um 4:25 Uhr ging bei der Feuerwehr in Erbach die Brandmeldung ein, dass das Gebäude am Flugplatz in Erbach brennt. mehr

20. Mai 2016

Lösung beim ASB: Achim Dippold ist Geschäftsführer

Achim Dippold führte monatelang die Geschäfte von zwei ASB-Verbänden, jetzt ist er ganz in Merklingen tätig. Weiterhin fehlt ein Vorsitzender. mehr

02. Dezember 2015

Notärzte sehen sich unter Druck gesetzt

Der Streit um den Notarztdienst auf der Laichinger Alb spitzt sich zu: Einige der Ärzte, die gekündigt haben, sehen sich unter Druck gesetzt. mehr

13. November 2015

Flexibler Notarztdienst auf der Laichinger Alb

Die sieben Mediziner auf der Laichinger Alb, die mit dem ASB zu Notarzteinsätzen ausrücken, haben ihre Kündigungen nicht zurückgenommen. Sie warten auf eine Entscheidung des Bereichsausschusses. mehr

22. Oktober 2015

Start mit Erster Hilfe in Fahrschule

Das Essensangebot war der erste Erfolg des ASB. Jetzt ist er im Rettungsdienst aktiv, führt drei Senioren-Wohnheime, engagiert sich in der Jugendarbeit und übernimmt bei Sportevents den Sanitätsdienst. mehr

18. September 2015

Doppelter Rücktritt beim Arbeiter-Samariter-Bund

Der ASB Alb & Stauferland kommt nicht zur Ruhe: Vorsitzender Lutz Schönefeld und Schatzmeister Jochen Doll sind zurückgetreten. Schönefeld nennt Querelen und eine "Schlammschlacht" als Gründe. mehr

Doppelter Rücktritt beim Arbeiter-Samariter-Bund

Der ASB Alb & Stauferland kommt nicht zur Ruhe: Vorsitzender Lutz Schönefeld und Schatzmeister Jochen Doll sind zurückgetreten. Schönefeld nennt Querelen und eine "Schlammschlacht" als Gründe. mehr

11. September 2015

Notarztdienst nun selbst in Not

Nachdem alle Mediziner, die auf der Laichinger Alb mit dem ASB Notarzteinsätze fahren, gekündigt haben, ist nun der Notarztdienst selbst in Not. Es hat ein Zerwürfnis mit dem ASB-Vorsitzenden gegeben. mehr

18. August 2015

ASV-Heim ausgezeichnet

Das Seniorenheim im Brauerviertel und die Ulmer Hausgemeinschaften des Arbeiter Samariter Bundes (ASB) sind vom unabhängigen Selbsthilfeverband BIVA als verbraucherfreundlich ausgezeichnet worden. mehr

09. Juli 2015

Fasziniert davon, Menschen zu helfen ASB feiert in Merklingen 50-jähriges Bestehen

Es begann 1965 mit einer Sanitätskolonne. Heute zählt der ASB Alb & Stauferland 240 Beschäftigte. Am Freitag feiert er sein 50-jähriges Bestehen. mehr

09. Juni 2015

50 Jahre ASB Orsenhausen

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) in Orsenhausen wird ein halbes Jahrhundert alt. Das Jubiläum feiert die Hilfsorganisation mit einem Fest. Mit dabei auch der Freundeskreis des Pflegeheims Sophie Weishaupt. mehr

23. April 2015

Erste Hilfe-Kurs zum Saisonstart

Am Montag fand in Zusammenarbeit mit dem ASB ein Erste- Hilfe-Kurs für die Aktiven des MSC Gaildorf statt. Zentrale Frage war: Was ist zu tun, wenn beim Motocross- Training ein Unfall passiert und wie muss ich mich verhalten? mehr

09. April 2015

Lutz Schönefeld: "Ich muss nicht alles kontrollieren"

Beim ASB-Regionalverband Alb und Stauferland soll Ruhe einkehren. Der frisch gewählte Vorsitzende, Lutz Schönefeld, und das Vorstandsteam wollen auch neue Strukturen und mehr Transparenz schaffen. mehr

21. Juli 2014

Weichen Richtung Zukunft gestellt

Wechsel an der Spitze des ASB im Land: Sabine Wölfle ist neue Landesvorsitzende. Stark vertreten auf Landesebene ist der Regionalverband Schwäbisch Hall mit Karl-Eugen Altdörfer und Utz Traut. mehr

02. Mai 2014

Der Regionalverband

Die Zahlen Der Regionalverband Alb-Stauferland mit Sitz in Merklingen ist einer von 23 regionalen Gliederungen des ASB in Baden-Württemberg. Er zählt gut 5000 Mitglieder, beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter und betreibt Pflegeheime in Merklingen, Heroldstatt, Göppingen und Ebersbach. mehr

23. April 2014

Immer abrufbereit

Dienst am Spielfeldrand, Ungarnaufstand und Essen-auf-Rädern - das hat Elsbeth Schneider in ihrer aktiven Zeit beim Arbeiter-Samariter-Bund erlebt. Schon ihre Eltern hatten ihr Leben dem ASB verschrieben. mehr

21. November 2013

Neue Stelle für Irmgard Gürke

Irmgard Gürke, Geschäftsführerin des ASB Regionalverbandes Alb & Stauferland, hat ihre Tätigkeit in Merklingen im Herbst nach sechs Jahren beendet. mehr

05. November 2013

Assistenz verlängert

Für den schwer behinderten Simon Schlichting aus Illerrieden zeichnet sich eine Übergangslösung für die Betreuung ab: "Das Team hat sich mächtig ins Zeug gelegt und einen Aufschub bis Mittwoch hinbekommen", sagt der junge Mann. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo