Alles zu: architektur

27. Februar 2016

Imperiale Architektur der Briten

Herbert Baker ist der bekannteste Vertreter britischer imperialer Architektur, er entwarf Regierungsgebäude in Kenia, Indien, Australien und England. Professor Dr. mehr

22. Oktober 2015

Architekturquartett diskutiert über Marstall, Mensa und Festo-Hochhaus

Mit zwei neuen Gebäuden in Ludwigsburg und einem in Esslingen befasst sich das Ludwigsburger Architekturquartett am 29. Oktober. Erwartet wird eine lebhafte Diskussion. mehr

02. September 2015

Schwarz wie die Nacht: Villa in Pforzheim als Kunstobjekt

So viel Aufmerksamkeit bekommt Pforzheim selten: Eine rabenschwarz angemalte Villa hat die Stadt am Nordrand des Schwarzwaldes über Nacht in die Schlagzeilen gebracht. Der Diplom-Ingenieur und Galerist Andreas Sarow ließ das in den 20er Jahren gebaute mehr

12. Juni 2015

Neues aus Alt und Neu: Vortrag über Architektur

Wie geht man mit erhaltenswerten Ruinen um? Dieser Frage ging Stefan Kraus in einem Vortrag am Beispiel des Kolumba-Museums in Köln nach. mehr

31. Januar 2015

Einrichtung mit nostalgischem Charme

Gotik, Barock und Klassizismus - im Haus Am Markt 3 sind drei Baustile harmonisch miteinander vereint. In dem Gebäude befindet sich die Löwen-Apotheke. mehr

11. November 2014

Experten stellen "Juwelen" vor

Mit Kirchen und Kapellen ist die regionale Kulturlandschaft reich bestückt. Die Volkshochschule in Crailsheim stellt in den nächsten Wochen einige Schmuckstücke der Kirchen- baukunst vor. mehr

18. Oktober 2014

Architektur in Rechberghausen soll altes Dorf und Städtchen verbinden

Ein Rundgang durch Rechberghausen mit Blick auf die Architektur und die baulichen Entwicklungen in den vergangenen Jahren zeigt: Rückbesinnung auf Historisches in Verbindung mit modernen Baustilen. mehr

08. Oktober 2014

Waldorfschule: Seit 40 Jahren über der Stadt

Die Heidenheimer Waldorfschule ist etwas Besonderes – nicht nur inhaltlich, sondern auch äußerlich: Vor 40 Jahren bezog die pädagogische Einrichtung, in der nach den Prinzipien Rudolf Steiners unterrichtet wird, ein nach eben diesen Grundsätzen erbautes Schulgebäude am Hahnenschnabel. Am Wochenende wird das Jubiläum gefeiert. mehr

02. Oktober 2014

Auszeichnung für Philipp Architekten

Erfolg für die Untermünkheimer Architektin Anna Philipp. Sie wurde von der 1998 gegründeten Reiners Stiftung zur Förderung von Architektur, Baukunst und Wissenschaft ausgezeichnet. Diese verleiht alle zwei Jahre einen europäischen Architekturpreis zu wechselnden Themen. mehr

17. Januar 2014

Der typische Göppinger Baustil

Klassizismus Der schachbrettartige Grundriss der Kernstadt und die Architektur etablierte sich nach dem Stadtbrand von 1782. Als Gestaltungsmerkmal gilt unter anderem der symmetrische Fassadenaufbau mit strengem Ordnungsprinzip. mehr

08. Januar 2014

Was die Bauarbeiten für Olympia aus Sotschi gemacht haben

In vier Wochen beginnen die Olympischen Winterspiele in Sotschi. Die sportliche Architektur ist die teuerste der olympischen Geschichte. Und wie sieht das aus? Ein Besuch am Schwarzen Meer. mehr

21. August 2013

Die andere Seite

Zum Tag des offenen Denkmals, am Sonntag, 8. September, gedenkt das Haus auf der Alb seinem Bauherren, Georg Goldstein. Mittlerweile ist das Gebäude ein Bauhaus-Denkmal. Ende der zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts war das der modernste Baustil der Zeit. mehr

17. Juli 2013

Zu Besuch in einem architektonisch ausgezeichneten Wohngebäude

In Feldstetten steht ganz unauffällig ein Haus, das vor Kurzem für beispielhaftes Bauen gekürt wurde. Seine Bewohnerin Heike Weíß hat unserer Redakteurin die Tür geöffnet und Einblicke gewährt. mehr

14. Mai 2013

Architektur-Debatte im Roxy: "Ulm hat etwas Weltläufigkeit"

Altes und Neues, Tradition und Moderne verbinden sich in Ulm auf ganz hervorragende Weise. Das ist das Fazit einer Architektur-Debatte im Roxy. Und: Es werden zu wenig bezahlbare Wohnungen gebaut. mehr

08. Mai 2013

Baukunst oder Wohnkultur?

Um das Thema "Ulmer Architektur: zwischen Baukunst und Wohnkultur" geht es bei einer Podiumsdiskussion am Sonntag 12. Mai, um 16 Uhr im Roxy. Hintergrund sind Bauprojekte wie Wengentor, Sedelhöfe, aber auch die Umwandlung alter Industrieflächen wie im Fall des Stadtregals. mehr

24. März 2012

Mit Architekten professionell energetisch sanieren

Dämmen wird vorgeschrieben. Wie aber sind geforderte und geförderte Maßnahmen so umzusetzen, dass sich die Haus-Nutzer dann auch wohlfühlen? Hier helfen Architekten. mehr

18. Februar 2012

Nicole Pflüger legt Schwerpunkt auf Architektur

Die neue Leiterin des Fachbereichs Kultur an der Ulmer Volkshochschule setzt im Frühjahrsprogramm ihre Akzente: Städtebau, Tango, Taiko. mehr

18. Januar 2012

Weißenhorner Vorbehalte - Ulmer wollen Areal in der Innenstadt gestalten

Wie viel moderne Architektur verträgt eine alte Stadt? Darüber zerbrechen sich gerade die Weißenhorner den Kopf. Das Großprojekt eines Ulmer Architekten hat nun einen Dissens in der Fuggerstadt offenbart. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo