Alles zu: anlagen

17. Oktober 2017

Windpark in Lauterstein stimmt Betreiber zufrieden

Die Betreiber des Windparks in Lauterstein sind mit dem ersten Betriebsjahr zufrieden. Für exakte Aussagen sei es zwar zu früh, aber die Realität scheine die Gutachten zu bestätigen. mehr

14. Oktober 2017

Erweiterter Schutz fürs Wasser

Die Wasserversorgung „Steinberggruppe“ stimmt dem Entwurf für neue Zonen zu. Als nächstes entscheidet das Landratsamt. mehr

Windkraft: Ja, bitte!

Für mehr Akzeptanz für die Windenergie zu werben bedeutet auch, transparent, penibel und einwandfrei zu arbeiten und sich keine Patzer zu erlauben, meint unsere Autorin. mehr

12. Oktober 2017

Staaten und Private hoch verschuldet

Der IWF warnt:  Viele Banken sitzen noch auf faulen Krediten, die Anleger gehen angesichts der niedrigen Zinsen zu hoch ins Risiko. mehr

Führungen am Windpark Fronrot

Die EnBW  lädt für kommenden Freitag, 13. Oktober, zur Einweihungsfeier des Windparks ein. mehr

10. Oktober 2017

Riesenkräne bauen Windräder auf

Der Mainhardter Gemeinderat nimmt das Geschehen auf der Roten Steige in Augenschein. Am Mittwoch sollen an einer Anlage die Rotoren montiert werden. mehr

03. Oktober 2017

Welterbe contra Windkraft

Das Aus für den Windpark Öllingen der ENBW ist besiegelt. Grund: Die Ernennung der Eiszeit-Höhlen zum Weltkulturerbe.In Öllingen ist man darüber mächtig sauer. mehr

29. September 2017

Naturschutz kontra Windkraft

Der Öhringer Gemeinderat lehnt Anlagen bei Viehweide ab, obwohl er die Fläche selbst mit ausgewiesen hat. Auch Waldenburg stellt sich gegen mögliche Windräder. mehr

27. September 2017

Erbach: Testgelände vertraglich festgezurrt

Erbach will eine längere Dokumentation der Radartests. Der Betreiber ist dazu nicht verpflichtet. mehr

22. September 2017

Mais zu Gas: Der Boom ist vorbei

Biogasanlagen werden nach wie vor hauptsächlich von Mais betrieben. Dadurch hat sich auch die Landschaft verändert. Der Zenit dieser Methode zur Energiegewinnung ist aber erreicht. mehr

16. September 2017

Rendite für das gute Gewissen

Vermögen soll heute nicht nur Gewinn bringen, die Investition soll auch nachhaltig sein. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff? Und auf was muss man achten? mehr

09. September 2017

Weinlese beginnt schneller als erwartet

Der Önologie-Vorstand der Weingartner Stromberg-Zabergäu, Albrecht Hauber, informierte bei der Herbstversammlung die Mitglieder. mehr

05. September 2017

Windkraft erneut Thema in Lonsee

In Lonsee wird am Diernstag und am Montag erneut über das Projekt der TWS beraten. mehr

26. August 2017

Neue Blitzer wirken

Nach dem Aufstellen von zwei weiteren Kontrollanlagen an der B 311 bei Ehingen gibt es in Deppenhausen deutlich weniger Verstöße. Und in Gamerschwang hat zumindest der Lärm abgenommen. mehr

19. August 2017

Kick auf dem Wasser

Wasserskifahren und Wakeboarden boomt. 80 Anlagen gibt es bereits in Deutschland. mehr

17. August 2017

Liebherr-Kran baut mit an Energiewende

Bei Schwäbisch Hall baut die Firma Max Bögl mit einem Liebherr-Mobilkran ein 40 Meter hohes Becken und darauf dann die höchsten Windkraftanlagen der Welt. mehr

14. August 2017

Studenten suchen eine Unterkunft

Mit einer Anzeigenkampagne und in Zusammenarbeit mit Haus & Grund will das Studierendenwerk helfen, neuen Wohnraum zu finden. mehr

02. August 2017

Das Geschäft wird gestrafft

Der Pharma- und Chemiekonzern Merck will in Schnelldorf sein Produktionsnetzwerk bündeln und ein zentrales Kompetenzzentrum erstellen. mehr

26. Juli 2017

Dörr: Gutachten kann Überzeugungsarbeit leisten

Bürgermeister sieht das wichtigste Problem, ein mögliches Näherrücken der Anlagen, als ungelöst an. mehr

20. Juli 2017

Gute Chancen für gute Stadtwerke

Kandidaten der vier im Bundestag vertreten Parteien setzen bei einer Diskussionsrunde in Schwäbisch Hall auf die Förderung der Speichertechnologie. mehr

08. Juli 2017

Stillstand zum Schutz der Fledermäuse

Manchmal stehen die Windräder bei Lautertein still, weil Fledermäuse geschützt werden sollen. mehr

07. Juli 2017

Drei Windkraftanlagen kommen in Betrieb - Zeichen der Energiewende

Solar Invest, ein Unternehmen der Stadtwerke Schwäbisch Hall, nimmt vor den Toren Ulms drei Windkraftanlagen in Betrieb. mehr

Antrag gegen Windpark erfolglos

Der Eilantrag eines Bürgers gegen den Windpark „Goldboden-Winterbach“ wurde abgewiesen. mehr

05. Juli 2017

Rangendinger übt scharfe Kritik an Windkraft-Studie des Landes

Ist die Studie des Landes Baden-Württemberg, die das Fundament für bestehende und künftige Windkraftanlagen bilden soll, Augenwischerei? Dr. Wolfgang Müller aus Rangendingen sagt: Ja! Ministerpräsident Kretschmann soll diesen „denkbar schlechten Ratgeber“ in die Tonne treten. mehr

Kritik an zu hohen Preisen für die Planung

uflagen des Landratsamts machen die Sanierung der Regenüberlaufbecken erforderlich. Die Kosten belaufen sich auf bis zu 704 000 Euro. mehr

28. Juni 2017

Pferdeführanlage für das Reich der Mitte

Die erste Pferde-Führanlage aus Frankenhardt-Honhardt hat China erreicht. In Kürze steht die Führanlage dem chinesischen Pferdebetrieb zur Verfügung. mehr

24. Juni 2017

Großtransport muss durch die Albdörfer

Im Stöttener Ortschaftsrat ging es um die geplanten Windräder auf dem Tegelberg. mehr

23. Juni 2017

Strom vom Acker: Kommunen fürchten Flächenverbrauch

Fotovoltaik-Anlagen auf Äckern und Wiesen stoßen auf wenig Gegenliebe: Ilshofen und Schrozberg lehnen das blaue Modul-Meer entschieden ab. mehr

01. Juni 2017

Fortschritte auf der Baustelle im Zementwerk

Fortschritte auf der Baustelle des neuen Wärmetauscherofens WTO5 im Zementwerk. mehr

Einsaprung von Energie kommt voran

Die Organisation der Energieversorgung ist in Besigheim in den vergangenen Jahren auf neue Beine gestellt worden. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo