Alles zu: alb

18. November 2017

Neues Logo ist noch geheim

Feierliches, Strittiges und Informatives – es gibt Neuigkeiten bezüglich der Welterbe-Eiszeithöhlen im Ach- und Lonetal. Manches allerdings ist schwer geheim. mehr

Neues Logo ist noch geheim

Feierliches, Strittiges und Informatives – es gibt Neuigkeiten bezüglich der Welterbe-Eiszeithöhlen im Ach- und Lonetal. Manches allerdings ist schwer geheim. mehr

17. November 2017

Klinik-Leitung spart nicht mit Kritik

Die Geschäftsführung der Alb-Fils-Kliniken will die Idee einer möglichen Weiternutzung des Altbaus noch nicht abschließend bewerten. Allerdings sehen die Verantwortlichen viele Punkte sehr kritisch. mehr

16. November 2017

Der Zauber der Albweihnacht

Evelyn Winkler und Peter Klein sammeln Beiträge rund um das Fest. Der regionale Charakter  ist das Besondere. mehr

14. November 2017

Der Alb-Donau-Kreis fordert weitere Vetrerinäre

Das Landratsamt hofft auf zusätzliche Stellen, das Ministerium für Ländlichen Raum verweist auf den Landtag. mehr

13. November 2017

Vorbehalte in Ulm gegen die kommunale Gesundheitskonferenz

Die Stadt Ulm soll gemeinsam mit dem Alb-Donau-Kreis ein neues Gremium auf die Beine stellen, um die medizinische Versorgung zu planen. So will es das Land. mehr

10. November 2017

Nach dem ersten Wolfsriss im Land sind Alb-Schäfer in Sorge

Angst vor dem Wolf: Schäfer auf der Schwäbischen Alb befürchten Risse. Ein Vortrag in Machtolsheim bot keine Lösungen. mehr

07. November 2017

Eine Gala für die Besten

In der Stadthalle Metzingen wurde erstmals der „Service-Preis Ermstal-Alb“ der SÜDWEST PRESSE vergeben. Stolze Sieger und kurzweilige Gespräche zeugen von einem gelungenen Abend. mehr

06. November 2017

Knittel trifft von der Mittellinie

In einem hart geführten Derby gewinnt die SG Öpfingen mit 3:1 in Oberdischingen und schiebt sich auf Rang zwei der Kreisliga A. Kirchen und Alb spielen Remis. mehr

Geniale Ideen sinnvoll umsetzen

Sie haben eine geniale Idee und wissen aber nicht genau, wie Sie Ihr Vorhaben in die Tat umsetzen sollen? Darüber hinaus sind Sie noch auf der Suche nach einer finanziellen Unterstützung für die Verwirklichung Ihrer Idee. mehr

05. November 2017

Technisches Kulturgut bewahren

Zweimal im Jahr treffen sich die Mitglieder des Verbands Deutscher Museums- und Touristikbahnen zum gemeinsamen Austausch, zur Information, Beratung und Förderung ihrer Entwicklung durch die Zusammenarbeit. „Wir haben alle mit den gleichen Problemen zu kämpfen, was der eine nicht weiß, weiß der andere“, meinte Bernd-Matthias Weckler von der Schwäbischen Alb-Bahn, die seit zwei Jahren dem Verband angehört und nun mit der Durchführung der Tagung beauftragt worden war. mehr

02. November 2017

Die Region als aufgehender Stern am Tourismus-Himmel

Der Schwäbische Alb Tourismus (SAT) entwickelt sich dank eines gemeinsamen Bewusstseins. Neue Projekte und Kooperationen sind im Visier. mehr

28. Oktober 2017

Falsche Milliarde einfach kopiert

Der Wikipedia-Eintrag über den Alb-Donau-Kreis macht dem Landratsamt zu schaffen. mehr

Quantensprung in Schilderform

Wanderwege mehr

Die Grünzüge machen Probleme

Antrittsbesuch des neuen Verbandsdirektors Dr. Dirk Seidemann beim Verwaltungsverband. mehr

27. Oktober 2017

Ein Freund und Förderer der Alb

Der Malermeister und Kunstliebhaber Hansjörg Geiselhart ist im Alter von 79 Jahren verstorben. mehr

24. Oktober 2017

Nachgefragt

Einen schweren Stand hatten die Wittlinger Fußballer beim 1:1 in Rottenburg. mehr

20. Oktober 2017

Ladestationen-Netz hat noch ordentliche Lücken

Alb-Donau-Kreis informiert über E-Mobilität: Derzeit gibt es 72 Stationen für E-Bikes und E-Autos, weitere 48 sind geplant. mehr

Wie man die Alb schützt

Eine Professorin erklärt im Studium generale, warum sich Geoparks wie die Schwäbische Alb im Spannungsfeld zwischen Tourismus und Bewahrung befinden. mehr

12. Oktober 2017

Exkursion zu versteckten Foto-Motiven

Biosphärenzentrum Schwäbische Alb und VHS Bad Urach-Münsingen laden zur Fototour auf den Hohenwittlingensteig. mehr

11. Oktober 2017

Weitere Bankenfusion angestrebt

Die Raiffeisenbank Vordere Alb verhandelt mit der Metzinger Volksbank Ermstal-Alb über eine Fusion. Die Eigenständigkeit der Vordere-Alb-Bank sei nicht mehr zu halten, sagt deren Vorstand Hermann Sigel. mehr

Großer Bodenerlebnistag am Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Unter dem Motto „Boden im Blick“ veranstaltet das Regierungspräsidium Tübingen zusammen mit dem Biosphärenzentrum und dem Geopark Schwäbische Alb am 15. Oktober von 10 bis 17 Uhr einen großen Bodenerlebnistag in Auingen. mehr

06. Oktober 2017

Ein besonderer Hörgenuss

Sie erinnert ein wenig an eine Telefonzelle und tatsächlich dient sie der Kommunikation. Aber auf eine ganz andere erfrischend-neue Weise: Die Hörskulptur, die gestern auf dem Münsinger Rathausplatz enthüllt worden ist, öffnet ein Fenster in die Vergangenheit. mehr

Das Gesicht der Ehinger Alb

Alfons Köhler aus Dächingen wird am Freitag, 6. Oktober, 50 Jahre alt. Der Ortsvorsteher, CDU-Gemeinderat, Gastronom und Familienvater hat eine Entwicklung initiiert, die die Ehinger Alb voranbringen wird. mehr

05. Oktober 2017

Neue Geschichten – die Alb hören!

Mit der Theaterwerkstatt Schwäbische Alb initiiert das Landestheater Tübingen (LTT) seit Mai letzten Jahres Kunst- und Theaterprojekte in Gemeinden auf der Alb, in enger Zusammenarbeit mit dortigen Kultureinrichtungen, Schulen und Vereinen. Eine Video-Walk-App, ein dokumentarisches Stationentheater, eine Zeitkapsel, ein Marionettentheaterstück u. v. m. sind bisher entstanden. mehr

04. Oktober 2017

Fördermittel für innovative Projekte

Das Förderprogramm „Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ unterstützt mit jährlich 200 000 Euro innovative und nachhaltige Projekte im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Für die nun anstehende Förderrunde 2018 müssen die vollständig ausgefüllten Anträge bis spätestens 15. November  in der Geschäftsstelle Biosphärengebiet Schwäbische Alb vorliegen. mehr

30. September 2017

Scheffold: Forderung bei Filstalbahn unerfüllt

Von Dezember an stehen mehr Züge bereit und Verbindungen werden verlängert. Dem Kreis genügt das nicht. mehr

Scheffold: Forderung unerfüllt

Von Dezember an stehen mehr Züge bereit und Verbindungen werden verlängert. Dem Kreis genügt das nicht. mehr

Mit Examen sichere Stelle gebucht

19 Auszubildende der Gesundheits- und Krankenpflege haben ihre Prüfung bestanden. mehr

Griesingen empfängt Tabellenführer der Kreisliga A

Schelklingen/Alb hat Öpfingen bezwungen und spielt jetzt gegen Oberdischingen. Kirchen, Ringingen, und Munderkingen haben am 8. Spieltag Heimvorteil. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo