Alles zu: 2013

11. Oktober 2017

Solarmodule aus China eingeschmuggelt

Ein 55-jähriger Neu-Ulmer soll Teil einer Schmuggelbande gewesen sein. Geschätzter Schaden: 30 Millionen Euro. mehr

Ein Ehrenamtler durch und durch

Hans Sautter, einer der bekanntesten Göppinger, feiert am Mittwoch seinen 80. Geburtstag. mehr

06. Oktober 2017

Uni-Klinikum: Zwei neue Vize beginnen ihren Dienst

Auf der Führungsebene des Klinikums gibt es einen Wechsel: Im Ärztlichen Vorstand und in der Pflege. mehr

05. Oktober 2017

Hackerangriff auf Yahoo viel größer

Bei der Cyberattacke 2013 waren alle drei Milliarden Nutzerkonten betroffen, aber keine Kreditkarten. mehr

Hackerangriff auf Yahoo viel größer

Bei der Cyberattacke 2013 waren alle drei Milliarden Nutzerkonten betroffen, aber keine Kreditkarten. mehr

25. September 2017

Göppingen hat jetzt drei Abgeordnete

Berlin-Tickets für den Bundestag gab es für Färber (CDU),  Baehrens (SPD) und  Münz (AfD). mehr

Gelb legt deutlich zu

Michael Donth bleibt weiterhin Spitzenreiter, wobei die AfD deutlich an Stimmen gewinnt. mehr

Lokalmatador behauptet sich

Ja, das war durchaus noch ein Heimspiel für den CDU-Mann: Ex-Grafenberger Michael Donth gewinnt in Grafenberg. mehr

CDU verliert und gewinnt doch

CDU-Kandidat Michael Donth kann sich mit Abstrichen gegen den bundesweiten Trend stemmen. Die SPD verliert krachend, die AfD triumphiert. mehr

CDU verliert elf Prozent

SPD legt leicht zu, Grüne werden Dritte. mehr

Volksparteien sind die Verlierer

CDU verliert dramatisch, Grüne werden in der Kelternstadt drittstärkste Kraft, die FDP kann ebenso deutlich zulegen wie die AfD. Die Linke überspringt die Fünf-Prozent-Marke. mehr

Ganz enges Rennen um zweiten Platz

Die Münstergemeinde bleibt in CDU-Hand. Allerdings verloren die Christdemokraten am gestrigen Sonntag bei den Zweistimmen ihre absolute Mehrheit. mehr

Kober und Hirt legen am meisten zu

CDU bleibt stärktste Kraft, muss aber Verluste im zweistelligen Bereich hinnehmen. mehr

FDP legt mit Kober um vier Prozent zu

AfD liegt über dem Bundesschnitt – CDU büßt rund 20 Prozent ein. mehr

Talfahrt für CDU und die SPD

Michael Donth verliert 9,6 Prozent bei den Erststimmen – Pascal Kober und Wolfram Hirt verdreifachen jeweils ihr Ergebnis. mehr

AfD  verdoppelt nahezu die Stimmen

Eindeutig Wahlsieger in Mehrstetten sind  der CDU-Politiker Michael Donth und seine Partei. mehr

Donth muss herbe Verluste einstecken

Zweistellig ist der Einbruch, den die CDU in Münsingen hinnehmen muss, zweistellig der Zuwachs der AfD. mehr

Die FDP ist mit doppelter Stärke zurück

Die CDU muss Federn lassen, die Grünen können sich leicht steigern. mehr

24. September 2017

CDU siegt trotz schwerer Verluste im Landkreis Göppingen

Hermann Färber (CDU) verliert kräftig, verteidigt aber sein Direktmandat. Auch Heike Baehrens (SPD) schafft den Wiedereinzug in den Bundestag. Neu in Berlin ist der AfD-Mann Volker Münz. mehr

Baden-Württemberg: CDU und SPD im Minus – Plus bei AfD, FDP und Grünen

Die Südwest-CDU muss ihr historisch schlechtestes Ergebnis bei einer Bundestagswahl hinnehmen. Auch die SPD fällt noch tiefer. Als Gewinner der Abstimmung sehen sich dagegen AfD, FDP und Grüne. mehr

21. September 2017

Das müssen Sie zur Bundestagswahl wissen

Am Sonntag entscheiden die Bürger über die politische Zukunft von Deutschland. Wir haben für Sie zusammengefasst, was Sie vor der Bundestagswahl wissen müssen. mehr

Ein Sieger steht fest: die Briefwahl

Was für den Bund gilt, trifft auch in Hohenlohe zu: Deutlich mehr Bürger als 2013 nutzen die bequeme Variante, ihre Stimme abzugeben und meiden den Weg ins Wahllokal. mehr

20. September 2017

Plünderung bei den Rentnern

Die Politik spricht vor Wahlen viel von Gerechtigkeit. Auch die Altersarmut wird zudem ein Problem. Dennoch wird ungeniert abgezockt. mehr

18. September 2017

Wissenswertes zur Bundestagswahl

Was ist ein Überhangmandat? Was wähle ich mit meinen beiden Stimmen? Seit wann wird der Bundestag gewählt und wie viele Kanzler hatte die Bundesrepublik? Wir geben einen kleinen Überblick. mehr

09. September 2017

CDU unangefochten vorne

Sonntagsfrage: Im Bundestagswahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe liegt die CDU derzeit bei über 40 Prozent, die AfD kommt auf zehn Prozent. mehr

02. September 2017

CDU unangefochten vorne

Sonntagsfrage: Im Bundestagswahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe liegt die CDU derzeit bei über 40 Prozent, die AfD kommt auf zehn Prozent. mehr

10. August 2017

Die Bilanz nach vier Jahren Großer Koalition

Vier Jahre wurde Deutschland nun von einer Zweckgemeinschaft namens Großer Koalition regiert. Ihre Bilanz  ist nicht überwältigend, doch immerhin blieb wenig liegen. mehr

05. August 2017

Ortsvorsteher von Roßwälden gibt das Steuer ab

Der scheidende Ortsvorsteher von Roßwälden, Theodor Mayer, hat einen Bevölkerungsschwund in der Gemeinde verhindert, die Kinderbetreuung gesichert und das Miteinander in der Gemeinde im Blick behalten. mehr

29. Juli 2017

Nur zwei der drei aktuellen Abgeordneten sind auf der Landesliste

Bundestagswahl 2017: Drei heimische Volksvertreter sitzen bereits im Parlament in Berlin und wollen am Sonntag, 24. September, im Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe wiedergewählt werden. Annette Sawade (SPD), Christian von Stetten (CDU) und Harald Ebner (Bündnis 90/Die Grünen) schätzen vorab ihre Chancen ein. mehr

Die  Herausforderer

Sechs kleine Parteien aus dem Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe haben eigene Kandidaten aus der Region gekürt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo