Partner der

Crosslauf: Steinheim und Brenztal erzielen gute Ergebnisse

In Bruchhausen bei Karlsruhe wurden die baden-württembergischen Meisterschaften im Crosslauf ausgetragen. Auch einige Athleten des LAC-4-You Steinheim und der Leichtathletikgemeinschaft Brenztal stellten sich der Herausforderung und erzielten zum Teil hervorragende Ergebnisse.

|
Über Stock und Stein zum Titel: Ellena Wegele gewann ihre Altersklasse bei der baden-württembergischen Crosslauf-Meisterschaft.

Die Meisterschaften wurden auf einem etwas abseits gelegenen Waldgelände ausgetragen. Die frühlingshaften Sonnenstrahlen lockten dabei zahlreiche Athleten auf die matschigen Strecken, die mit Strohballen und Baumstämmen als Hindernisse präpariert waren.

In der Meisterschaftswertung hatten Marcel Bock vom LAC-4-You und Maximilian Merkle von der LG Brenztal bei der U 18 das mit Abstand stärkste Teilnehmerfeld erwischt. 38 Top-Athleten aus Baden-Württemberg, darunter die Sieger der deutschen Meisterschaft des Vorjahres, hatten sich zum Kampf um den Crosslauf-Titel versammelt.

Trotz einiger krankheitsbedingter Trainingspausen im Februar war Marcel gut in Form. Auf der etwa 3040 Meter langen Strecke ordnete er sich im Mittelfeld ein und hielt seine Position bis ins Ziel. In 11:19 min belegte er am Ende Rang 18.

Wie stark seine Leistung war, zeigt auch die Tatsache, dass der 16-Jährige mit dieser Zeit bei den zwei bis drei Jahre älteren Athleten der U 20 sogar gewonnen hätte. Ebenfalls gut zurecht kam Maximilian. Auch er versuchte – trotz des hohen Tempos – immer Anschluss zu halten und kam am Ende in 11:45 min auf den 23. Rang.

Bei der weiblichen U 18 stellten sich Vanessa Geringer, Leonie Weireter und Franka Höger von der LG Brenztal der Konkurrenz. Dass es die 3040 Meter lange Strecke durchaus in sich hatte, wurde vor allem in der zweiten Runde klar, in der jedes Hindernis eine enorme Anstrengung abverlangte. In der Endabrechnungen kamen Vanessa und Leonie in 13:33 beziehungsweise 13:38 min auf die Plätze 19 und 20, Franka wurde in 15:26 min 24. In der Mannschaftswertung bedeutete dies Rang vier.

Im Rahmenwettbewerb ging bei den Schülerinnen U 14 das Team des LAC-4-You mit Ellena Wegele, Mareike Klusik und Elin Geisel an den Start. Durch ein starkes Gerangel gleich am Start wurden Ellena und Mareike etwas zurückgedrängt, Elin hatte noch mehr Pech und stürzte. Ellena rollte nun das Feld von hinten auf und kam nach 1220 Metern in 5:02 min als Erste der W 12 ins Ziel. Mareike belegte in 5:23 min den vierten Platz, auch Elin kämpfte sich heran und lief in 5:49 min als Sechste über die Ziellinie.

In der Mannschaftswertung holten sich die LAC-4-You-Mädels mit einer Gesamtzeit von 16:14 min den Sieg. Im gleichen Lauf mischte die Brenztälerin Annika Renner (W 13) von Beginn an vorne mit und lief in einer der guten Zeit von 4:57 min als Zweite ins Ziel.

Einen Start-Ziel-Sieg bei den Schülern M 11 legte ihr Vereinskamerad Malte Kolb hin. Der hochgewachsene Läufer ließ seinen Konkurrenten keine Chance und hatte nach 1220 Metern mit seiner Zeit von 4:45 min einen großen Vorsprung.

Auf der in etwa 1520 Meter langen Strecke, die die Schüler U 16 zu bewältigen hatten, kämpfte sich Sascha Baß von der LG Brenztal über den zu diesem Zeitpunkt schon ziemlich aufgeweichten Untergrund. Mit seiner Zeit von 5:36 min und Rang sieben bei den Schülern M 15 konnte Sascha am Ende durchaus zufrieden sein.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Doppelpack lange Einkaufsnacht und Weihnachtsmarkt funktioniert bestens

Das Doppelpack lange Einkaufsnacht und Markt in der Hinteren Gasse funktioniert bestens. Am Konzept wird behutsam weiter gefeilt. weiter lesen

232ZL