Partner der

Relegation: FV Sontheim hätte „Heimrecht“

Bezirksliga: Falls der FV Sontheim in die Relegation einzieht, wird die erste der drei Begegnungen in Niederstotzingen ausgetragen.

|

In der Fußball-Bezirksliga Kocher/Rems steht mit dem 1. FC Germania Bargau der Meister bereits fest, dahinter kämpfen der FV Sontheim (aktuell 2.) und der SV Waldhausen (3.) um den zweiten Platz, der die Relegation zur Landesliga bedeutet. Im Erfolgsfall kann der Vizemeister nach drei weiteren Spielen doch noch aufsteigen.

Zunächst treten die Zweitplatzierten der Bezirke Kocher/Rems und Neckar/Fils gegeneinander an. Mit der Spielgemeinschaft TT Göppingen steht der Vizemeister Neckar/Fils bereits fest. Sollte im Bezirks Kocher/Rems der FV Sontheim das Rennen machen – und danach sieht es stark aus – wird das Spiel Sontheim gegen Göppingen am 7. Juni in Niederstotzingen ausgetragen (18 Uhr). Falls Waldhausen Vizemeister wird, soll die Partie Waldhausen – Göppingen in Oberkochen angepfiffen werden.

Anders als bei K.-o.-Spielen innerhalb des Bezirks, wo darauf geachtet wird, dass der Austragungsort möglichst in der Mitte zwischen den beiden beteiligten Vereine liegt, sieht es bei Partien auf Landesebene anders aus. Hier gibt es ein rotierendes „Heimrecht“ der beteiligten Bezirke, erklärt Spielleiter Helmut Vogel.

In diesem Jahr hat also der Bezirks Kocher/Rems einen kleinen Vorteil. Ganz bewusst wird zudem darauf geachtet, dass der Austragunsgort möglichst zuschauerfreundlich ist. „Ein Spiel mit Sontheimer Beteiligung in Lorch auszutragen würde keinen Sinn machen“, nennt Vogel ein Beispiel. Eine Bedingung gibt es aber dann doch, fügt Roland Wagner an. Der Austragungsort darf keine Teilgemeinde eines beteiligten Vereins sein, so der Staffelleiter.

Zweites Spiel in Hermaringen?

Sollten die Sontheimer tatsächlich Vizemeister werden und ihr erstes Relegations-Spiel gegen Göppingen gewinnen, würden sie am 11. Juni auf den Sieger des Duells der beiden Vizemeister der Bezirke Donau/Iller gegen Stuttgart treffen. Diese Begegnung würde wiederum in Hermaringen ausgetragen werden (15 Uhr). Der Sieger dieser Partie darf sich dann zu guter Letzt mit dem Tabellenzwölften der Landesliga messen.

Am letzten Spieltag der Bezirksliga Kocher/Rems empfängt der FV Sontheim (63 Punkte) das als Absteiger seit langer Zeit feststehende Türkspor Heidenheim. Der SV Waldhausen (61) tritt beim Tabellenachten TSG Schnaitheim an.

Die SG TT Göppingen wird für den Vertreter des Bezirks Kocher/Rems eine hohe Hürde. Im Sommer 2013 ging die SG aus den beiden türkischen Vereinen TASV Göppingen und Turansport Göppingen hervor und marschierte in zwei Jahren von der niedrigsten Spielklasse in die Bezirksliga Neckar/Fils durch. In der Vorsaison belegten die Göppinger als Aufsteiger den dritten Platz.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Nach tödlichem Motorradunfall: Filmender Gaffer erhält Strafbefehl

Der Mann, der vor Wochen einen tödlich verletzten Biker gefilmt hat, ist mit einer Geldstrafe belegt worden. weiter lesen

2329C