Partner der

Fußballbezirk Kocher/Rems zeichnet Roland Wagner mit Ehrennadel aus

Auf Schloss Kapfenburg ehrte der Fußballbezirk Kocher/Rems kürzlich besonders verdiente Mitarbeiter. Zu diesen gehört Roland Wagner, der seine Trainer- und Funktionärslaufbahn bereits im Alter von 18 Jahren als Jugend-Coach beim FV Sontheim begann.

|

Von 1981 bis 1982 war Wagner stellvertretender Spielleiter, danach 13 Jahre lang Gesamtjugendleiter der Sontheimer. 2006 stieg Wagner beim Bezirk Kocher/Rems ein, war zunächst für vier Jahre Jugendstaffelleiter. 2010 übernahm er die Kreisliga A 3, 2012 dann auch noch die Bezirksliga als Staffelleiter.

Diese Ehrenämter übt er bis zum heutigen Tag kompetent und mit viel Sachverstand aus. Die Jugendleiter-Ehrennadel in Bronze erhielt er 1999, jetzt wurde Wagner mit der Verbands-Ehrennadel in Bronze für seine Verdienste um den Fußballsport ausgezeichnet.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

„Heiliger Bimbam“: Eine Glocke, die 500 Jahre älter ist als ihre Kirche

In Mariä Himmelfahrt in Königsbronn wird eine Glocke in Ehren gehalten, die 500 Jahre älter ist als die Kirche selbst und auch beinahe so lange schon anderswo geläutet wurde. weiter lesen

21X4S