Partner der

Open Air in Gerstetten

Der CVJM Gerstetten veranstaltet am Samstag, 13. Juli, ein Open-Air-Konzert am evangelischen Gemeindehaus. Es spielen „Nichtschwimmer im Meer“ und „konkret“.

|
„Nichtschwimmer im Meer“, das ist deutschsprachiger Pop-Rock aus der Weltmetropole Gussenstadt. Alex, Anni, Manu, Dani und Tobi haben durchweg eigene Songs im Gepäck – ein Mix aus lautstarken Rocksongs und wohltuend melodischen Popballaden. Sie selbst definieren ihren Musikstil als Praise-Rock. „Konkret“ sind sechs junge Menschen aus der Nähe von Stuttgart – darunter Stefan Mergenthaler, Gerstettens ehemaliger Vikar. Ihre Lieder erzählen von ihrem persönlichen Glauben an Jesus Christus und sollen zeigen wie Gott und die Botschaft im Alltag konkret wird. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Gemeindehaus statt. Beginn: 19 Uhr.
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Ersatzlösung für Jugendherberge: Naturfreundehaus soll Bettenlücke schließen

Der CDU-Stadtverband plädiert für die Bezuschussung und sieht darin eine Ersatzlösung für die Jugendherberge. weiter lesen

22VQR