Partner der

Kultur

29. Mai 2017

Diane Kruger in Cannes als beste Darstellerin ausgezeichnet

Die Goldene Palme geht nach Schweden, aber Fatih Akins Film „Aus dem Nichts“ bekommt in Cannes auch einen Preis – den für Hauptdarstellerin Diane Kruger. mehr

Bei den Schwetzinger Festspielen tut sich etwas

Das Schwetzinger Festival interpretiert unter seiner neuen Intendantin Heike Hoffmann sein Konzept neu und öffnet sich in die Stadt. mehr

28. Mai 2017

Aerosmith auf großer Leck-Mich-Tour

Aerosmith heizen 22.500 Fans in München ein. Sie sind zum letzten Mal live unterwegs. Sagen sie. Das kann man einem begnadeten Schwätzer wie Frontmann Steve Tyler glauben oder auch nicht. mehr

27. Mai 2017

Der „Project Space“ Wilhelmsburg startet – mit Tanzschritten

„Project Space“ startet mit „Step by Step“, einem Multimediatagebuch und „Flaneur in the city“. Projektionen auf das Fort und die Donau folgen. mehr

Philipp Winklers „Hool“ als Schauspiel bei den Ruhrfestspielen

Philipp Winklers Roman „Hool“ über gewaltbereite Hannover-96-Fans kommt erstmals auf die Bühne, und zwar bei den Ruhrfestspielen in Recklinghausen. mehr

Neue Marteria-Platte: Der gereifte Rapper und sein „Roswell“

Marterias viertes Album hält, was die Vorgänger versprachen. Alles drin, alles dran, alles gut. mehr

Preisverdächtig: Fatih Akins NSU-Drama „Aus dem Nichts“ in Cannes

„Aus dem Nichts“ könnte vielleicht der erste große Cannes-Preis für einen deutschen Film seit vielen Jahren werden. Auch dank einer starken Diane Kruger. mehr

Aleppo Music Project: Musik für die Hoffnung

Mit seinem Projekt will der Ulmer Taiko-Spieler Rannoch Purcell die Situation in Aleppo in den Blick rücken. Und helfen, eine Klinik in Syrien aufzubauen. mehr

Mit Franz Kafka im Kino

Der Schauspieler und Autor Hans Zischler hat ein hoch interessantes Buch über den Kinogänger Franz Kafka geschrieben – jetzt ist es neu erschienen, mit DVD. mehr

Der neue Roman von Toni Morrison

Fast 50 Jahre nach ihrem Debüt legt Toni Morrison einen Roman vor, der Leben und Tod, Schwere und Leichtigkeit aufs Eleganteste vereint: „Gott, hilf dem Kind“. mehr

26. Mai 2017

Zwischenruf: Johnny Depps untote Karriere

Johnny Depps Kariere ist mittlerweile ziemlich tot. Ein Glück, dass es noch den „Fluch der Karibik“ gibt. Nun kommt Teil fünf in die Kinos – mit vielen Untoten. mehr

The Kooks auf „Best Of . . .“-Tour: Zehn Jahre Eiskrem für die Ohren

The Kooks huldigen dem Instant-Ohrwurm-Prinzip: Die Band eignet sich alles an, was in den vergangenen 50 Jahren Hitpotenzial zeigte – von Bowie bis Supergrass. mehr

Karl Ove Knausgård: „Ich war ganz allein“

Karl Ove Knausgård hat sein Leben in sechs autobiografischen Romanen aufgeschrieben. Im letzten Teil der Reihe reflektiert er, welchen Preis er dafür gezahlt hat. mehr

Frühjahrskonzert: Die liebste Motette des Ulmer Kammerchors

Rheinbergers letzte Sakralkomposition steht im Fokus eines Konzerts des Ulmer Kammerchors unter Manuel Haupt in der Söflinger Kirche Mariä Himmelfahrt. mehr

Richter in Italien kippt Ernennung ausländischer Museumschefs

Wegen mangelnder Transparenz und der Zulassung ausländischer Bewerber hat ein Verwaltungsgericht in Rom die Ernennung von fünf Museumsdirektoren für ungültig erklärt. mehr

25. Mai 2017

Zum Zelt-Auftakt ein Blick hinter die Kulissen

Mit Pippo Pollinas ausverkauftem Konzert hat die 31. Spielzeit des Ulmer Zelts begonnen. Zum Saison-Beginn werfen wir einen Blick hinter die Kulissen des beliebten Festivals in der Au. mehr

24. Mai 2017

Schauspieler Roger Moore im Alter von 89 Jahren gestorben

Der britische Schauspieler und James-Bond-Darsteller Roger Moore ist im Alter von 89 Jahren in der Schweiz gestorben. Er starb an den Folgen einer Krebserkrankung. mehr

Staatstheater Stuttgart: Saison der Abschiede

Reid Anderson, Jossi Wieler und Armin Petras gehen 2017/18 in ihre jeweils letzte Spielzeit an den Staatstheatern Stuttgart: ein gewichtiges Programm stellten sie am Dienstag vor. mehr

Hartmut Siebmanns: Uraufführung in der Pauluskirche

Der Organist Hartmut Siebmanns präsentiert in der Ulmer Pauluskirche zum Luther-Jahr eine Uraufführung und ein eigenes Werk. mehr

Cantus Novus: Wohllaute zum Thema „Licht“ in Roggenburg

Der Frauenchor Cantus Novus gestaltet ein Konzert zum Thema „Licht“ in der Klosterkirche Roggenburg. Er verströmte immer wieder eine Fülle des Wohllautes. mehr

23. Mai 2017

Zirkus Ringling Bros. and Barnum & Bailey schließt

Damit endet in Amerika eine Epoche: Der Zirkus Ringling Bros. and Barnum & Bailey schließt nach 146 Jahren. Tierschützer feiern das als Sieg. mehr

Michael Haneke mit „Happy End“ in Cannes

Michael Haneke stellt sein jüngstes Werk „Happy End“ in Cannes vor. Es handelt von Gefühlskälte und Obsession in einer zerrütteten Familie. mehr

„Tannhäuser“ in München: Das geht ins Auge

Der Künstler Romeo Castellucci ergötzt sich an seinen Bildern und vergisst die Sänger: ein postmoderner „Tannhäuser“ an der Bayerischen Staatsoper in München. Kirill Petrenko und das Sängersensemble werden gefeiert. Von Jürgen Kanold mehr

Agentur „Zündholz“: Drei Design-Piloten starten durch

„Zündholz“ nennen Saskia Rank, Stefan Hofer und Ntimi Schnütgen ihre Agentur. Die hat ihren Sitz zwar noch in einem Privatzimmer, wurde aber schon als besonders innovativ ausgezeichnet. mehr

22. Mai 2017

Mannheimer Schau über „Die Päpste“ prunkt mit Kunstschätzen

Die Ausstellung in den Reiss-Engelhorn-Museen erzählt die 1500-jährige gemeinsame Geschichte von Katholiken und Protestanten. mehr

Im Höhenflug: Udo Lindenberg rockt die Schleyerhalle

Fit wie ein Turnschuh: Auf seiner „Stärker als die Zeit“-Tour lässt sich der Panikrocker von 12 500 Fans feiern. mehr

Kelly-Family feiert ihr Comeback in Dortmund

In den 90ern polarisierte die musikalische Großfamilie, jetzt feiert sie ihre Reunion mit 10.000 Fans. mehr

20. Mai 2017

Valeska Grisebachs Film „Western“ hat Premiere in Cannes

Valeska Grisebachs Film „Western“ erhält zur Premiere in Cannes viel Applaus. Er handelt von Kraftproben unter deutschen Männern auf Montage. mehr

Miljenko Jergović: Ein Buch wie ein Schlüssel zum Balkan

Der kroatisch-bosnische Schriftsteller Miljenko Jergović stellt im DZM in Ulm sein Opus magnum über seine Familie vor. Es ist wie ein Schlüssel zum Balkan. mehr

Erstmals zwei Gewinner bei „Poetry! Dead or Alive?“

Ein Abend mit zwei Siegern: Zeitgenosse Sebastian 23 und Klassiker Kurt Tucholsky  teilen sich 2017 die „Ulmer Ente“. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo