Partner der

Zweimal Alarm in einer Stunde im Klinikum

Vieles spricht dafür, dass ein technischer Defekt am Mittwoch innerhalb von einer Stunde zu zwei Alarmen durch die Brandmeldeanlage im Klinikum Heidenheim für die Feuerwehr-Abteilungen aus Heidenheim-Mitte und Mergelstetten führte.

|

Das erste mal schlugen die Piepser um 6.36 Uhr und das zweitemal um 7.35 Uhr an. Im einen Fall rückten fünf Löschfahrzeuge und 25 Feuerwehrleute aus, im anderen Falle wurde nur ein Löschzug aus drei Fahrzeugen und 20 Brandbekämpfern auf den Schlossberg geschickt.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Abendgymnasium: Lernen, wenn andere schon abgeschaltet haben

Sich als Erwachsener noch einmal auf die Schulbank zu setzen, ist keine übliche Entscheidung. Wer macht das in Heidenheim und warum? weiter lesen

22IS4