Partner der

VW-Transporter landet in der Brenz

Mit seinem VW-Transporter überschlagen hat sich am Freitag ein 48-Jähriger auf der Giengener Straße. Der Wagen landete in der Brenz.

|

Am Freitag, gegen 22:30 Uhr, kam laut Polizei ein 48-jähriger Fahrer mit seinem VW-Transporter auf der Giengener Straße nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam letztlich in der Brenz zum Stehen. Mit der Bergung des Transporters waren die Feuerwehr Herbrechtingen und ein Abschleppunternehmen beschäftigt. Der Sachschaden beträgt etwa 10000 Euro.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Ein Jahr der Rekorde bei den Finanzen in Herbrechtingen

3,7 Millionen Euro will die Stadt im nächsten Jahr investieren. Aber auch bei den Schulden gibt es 2018 einen Sprung nach oben – bis zu der vom Gemeinderat gesetzten Obergrenze. weiter lesen