Partner der

Vier Jugendliche wegen Vandalismus gesucht

Am frühen Mittwoch morgen beschädigten vier Jugendliche ein Auto in der Heidenheimer Straße in Giengen. Ein Anwohner meldete dies der Polizei.

|
Am Mittwoch gegen 4.45 Uhr hörte ein Anwohner einen lauten Knall in der Heidenheimer Straße in Giengen. Er schaute aus dem Fenster und sah vier Jugendliche wegrennen. Eine Mülltonne lag neben einem Skoda. Die Unbekannten hatten die Tonne offensichtlich gegen den Wagen geworfen.

An diesem entstand etwa 1.000 Euro Schaden. Die Polizei in Giengen (Tel. 07322/96530) hat die Ermittlungen wegen der Sachbeschädigung aufgenommen und sucht die vier Jugendlichen.
 
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Deutliche Mehrheit für weniger Sozialwohnungen in Landshausen

Bürgerentscheid: Der Sozial-Neubau im Ortsteil Landshausen soll nur für höchstens 24 Personen ausgelegt werden. weiter lesen