Partner der

Unter Einfluss von Drogen am Steuer

In der Nacht auf Samstag kontrollierte die Polizei einen 19-jährigen Autofahrer, der unter dem Einfluss von Drogen stand. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

|

Die Beamten des Polizeireviers Giengen kontrollierten in der Nacht auf Samstag gegen 00.10 Uhr in der Beethovenstraße in Sontheim einen VW-Fahrer. Bei der Verkehrskontrolle konnten die Beamten Anzeichen für eine Drogenbeeinflussung feststellen. Der 19-jährige Fahrer zeigte sich kooperativ. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest verlief hinsichtlich der Einnahme von Betäubungsmittel positiv. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Fahrzeugführer trägt nicht nur die Kosten für die Blutentnahme, sondern muss sich auch wegen der Fahrt unter Drogenbeeinflussung verantworten. Eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft Ellwangen folgt.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Umstrittene Flüchtlingsunterkunft schließt

Der Mietvertrag für die Gemeinschaftsunterkunft im evangelischen Freizeitheim läuft zum 31. Januar aus. weiter lesen

239N2