Partner der

Unfall beim Überholen: Pkw rammt Traktor

Noch schnell überholen wollte ein Pkw-Fahrer einen Traktor zwischen Giengen und dem Oggenhauser Keller. Dann kam es zum Zusammenstoß.

|

Gegen 13 Uhr fuhr ein 54-Jähriger mit seinem Schlepper auf der Landesstraße von Giengen in Richtung Heidenheim. Hinter seinem Traktor war ein Anhänger. Der Traktorfahrer wollte nach links in Richtung Hasenloch abbiegen. Ohne sich über die Situation zu vergewissern, überholte ein 44-jähriger mit seinem BMW.

Der BMW rammte den Traktor. Der Traktor kam dann von der Fahrbahn ab und kippte um. Bei dem Unfall wurden der 54-Jährige und der 44-Jährige leicht verletzt.

Der Rettungsdienst versorgte die Beiden. An dem Gespann entstand ein Sachschaden in Höhe von 23.000 Euro. Der Schaden am BMW beträgt nach Schätzungen der Polizei 15.000 Euro.

Die Feuerwehr Giengen beseitigte die Unfallspuren. Ein Kran musste den Schleppers bergen. Während der Unfallaufnahme musste eine Spur der Straße gesperrt werden.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

FCH besiegt VfB Stuttgart 2:1 und gewinnt damit den Max-Liebhaber-Pokal

Den letzten Härtetest vor dem Saisonstart am kommenden Sonntag gegen Aue konnte Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim siegreich gestalten. weiter lesen