Partner der

Unfall beim Überholen: Pkw rammt Traktor

Noch schnell überholen wollte ein Pkw-Fahrer einen Traktor zwischen Giengen und dem Oggenhauser Keller. Dann kam es zum Zusammenstoß.

|
Ein Traktor- und ein Pkw-Fahrer wurden bei einem Unfall zwischen Giengen und Oggenhauser Keller am Monta leicht verletzt.  Foto: 

Gegen 13 Uhr fuhr ein 54-Jähriger mit seinem Schlepper auf der Landesstraße von Giengen in Richtung Heidenheim. Hinter seinem Traktor war ein Anhänger. Der Traktorfahrer wollte nach links in Richtung Hasenloch abbiegen. Ohne sich über die Situation zu vergewissern, überholte ein 44-jähriger mit seinem BMW.

Der BMW rammte den Traktor. Der Traktor kam dann von der Fahrbahn ab und kippte um. Bei dem Unfall wurden der 54-Jährige und der 44-Jährige leicht verletzt.

Der Rettungsdienst versorgte die Beiden. An dem Gespann entstand ein Sachschaden in Höhe von 23.000 Euro. Der Schaden am BMW beträgt nach Schätzungen der Polizei 15.000 Euro.

Die Feuerwehr Giengen beseitigte die Unfallspuren. Ein Kran musste den Schleppers bergen. Während der Unfallaufnahme musste eine Spur der Straße gesperrt werden.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Wer hat’s gesagt? Das Heidenheimer Kandidatenquiz vor der Wahl

Die Kandidaten von CDU, SPD, Grünen, FDP, Linken und AfD haben sich in der Serie zur Bundestagswahl der Heidenheimer Zeitung zu verschiedensten Themenfeldern geäußert. Aber wer hat was gesagt? weiter lesen