Partner der

Traktor vom eigenen Hinterrad überholt

Am Mittwoch löste sich gegen 13.10 Uhr das Hinterrad eines Traktors in Herbrechtingen. Der 36-jährige Fahrer war mit seinem Gespann auf der B19 unterwegs und kam dabei ins Schlingern.

|

Ein 36-jähriger Traktor-Fahrer war am Mittwoch gegen 13.10 Uhr mit seinem Gespann auf der B19 in Richtung Giengen unterwegs.

Auf Höhe der Giengener Straße kam der Traktor ins Schlingern. Der 36-Jährige lenkte dagegen und bremste ab, als er schon von linken Hinterrad des Traktors überholt wurde.

Der Traktor sackte ab und das führungslose Rad rollte über die Gegenfahrbahn in die Leitplanke.

Schaden entstand keiner. Ein Abschleppunternehmern mit einem Kranausleger wurde gerufen, der den Traktor anhob.

Das Rad konnte, mit den auf der Fahrbahn aufgefunden Schrauben, wieder montiert werden. Die Polizei regelte den Verkehr.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Giengens neuer Oberbürgermeister Dieter Henle wurde vereidigt

Mit dem Anlegen der Amtskette fand am Mittwochabend in der Walter-Schmid-Halle in die Amtseinsetzung von Giengens neuem Oberbürgermeister Dieter Henle ihren symbolischen Höhepunkt. weiter lesen

22KEO