Partner der

Streit auf Straße: 37-Jährigen angefahren

Die Dillinger Polizei sucht nach dem Fahrer eines "caddyähnlichen" blauen Pkw. Dieser war am Donnerstagabend bei Bachhagel mit einem 37-jährigen in Streit geraten.

|
Ein 37-Jähriger war am Donenrstag, gegen 19:20 Uhr, auf der Staatsstraße 1082 bei Bachhagel mit dem bisher unbekannten Fahrer eines hellblauen „caddyähnlichen“ Pkw mit DLG-Kennzeichen in Streit geraten.
 
Als der 37-Jährige nach der verbalen Auseinandersetzung wieder zu seinem Wagen gehen wollte fuhr der andere Fahrer (ca. 55-60 Jahre, graue kurze Haare) los und streifte ihn mit seinem Fahrzeug am rechten Bein unterhalb des Knies. Der fuhr anschließend ohne anzuhalten weiter.
 
Der 37-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Er begab sich anschließend selbst in ärztliche Behandlung. Der unbekannte Fahrer war in Begleitung einer 55-65 Jahre alten Frau mit blonden gewellten Haaren, die bei ihm auf dem Beifahrersitz mitfuhr.
 
Die PI Dillingen (Tel. 09071/56210) bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Fahrer des hellblauen Wagens.
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Bürgermeisterwahl in Hermaringen: Bisher gibt’s nur einen Bewerber

Die Frist für Bewerbungen läuft noch bis zum 18. Dezember. Bisher gibt’s nur einen Bewerber. weiter lesen