Partner der

Schwerer Unfall in der Weststadt

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag in Heidenheim. Eine 52-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu.

|
Unfall in der Weststadt  Foto: 
Eine 52-Jährige fuhr am Dienstag gegen 17 Uhr mit ihrem VW von einer Tankstelle nach links in die Wilhelmstraße. Sie übersah einen 58-jährigen Kia-Fahrer, der von links kam. Die Fahrzeuge prallten zusammen. Dabei zog sich die 52-Jährige schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Die beiden Wagen mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Hauff-Technik wächst weiter – in der Fläche und personell

Mit 65 Millionen Euro Umsatz hat das Unternehmen seine eigene Ziele weit übertroffen und es gibt noch Luft nach oben. weiter lesen

233F3