Partner der

Kontrolle übers Fahrzeug verloren

Mit leichten Verletzungen hat ein aus Richtung Heidenheim kommender 27-Jähriger am Donnerstag einen Verkehrsunfall überstanden.

|

An seinem Pkw entstand Totalschaden, als er gegen 13.30 Uhr in einer Kurve kurz vor Giengen ins Schleudern geriet und gegen die Leitplanke prallte. Unfallursache war eine den Witterungs- und Straßenverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit. Notarzt und Rettungsdienst waren vor Ort. Der Sachschaden wird nach Auskunft der Polizei mit einigen tausend Euro beziffert.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Heidenheimer Sportlerwahl: Wer waren die Top-Athleten 2017?

Ein sportlich äußerst interessantes Jahr geht zu Ende und wieder wurden von den Sportlern im Kreis Heidenheim viele herausragende Leistungen vollbracht. weiter lesen