Partner der

Jugendliche reißen Laterne ab

Vor einem Hotel hat ein 16-Jähriger eine Laterne aus der Verankerung gerissen. Die Polizei kam ihm und seinen Freunden schnell auf die Spur.

|
Am Sonntagmorgen kam es gegen 06.10 Uhr zu einer Sachbeschädigung bei einem Hotel in Steinheim. Ein 16-jähriger Täter riss laut Polizei eine Außenlaterne aus der Verankerung, wodurch ein Schaden von ca. 250 Euro entstand. Anschließend machten sich der Täter und seine zwei Freunde aus dem Staub.

Durch eine sofortige Fahndung konnte die Personengruppe von eine Streife auf deren Heimweg angetroffen und kontrolliert werden. Die beiden Jugendlichen wurden anschließend ihren Eltern übergeben.    
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Probleme bei der Genehmigung des neuen Netto-Markts in Niederstotzingen

Ein Mischgebiet für den neuen Standort des Niederstotzinger Discounters wird nicht genehmigt. Nun versucht es die Stadt als Sondergebiet. Doch auch in diesem Fall gibt es Probleme. weiter lesen