Partner der

In Gegenverkehr geraten: 32-Jährige wird schwer verletzt

Eine 32-Jährige wurde bei einem Zusammenstoß zwischen Nattheim und Fleinheim so schwer verletzt, dass sie ins Krankenhaus musste.

|
Eine 32-jährige Autofahrerin ist bei einem Zusammenstoß zweier Autos am Dienstag um 13 Uhr zwischen Nattheim und Fleinheim schwer verletzt worden. Ein 48 Jahre alter Mann war laut Polizei in seinem Wagen zu weit nach links geraten und auf die Fahrbahnseite der Frau gefahren.  Die 32-Jährige musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.  Beim Zusammenstoß entstanden überdies 2.000 Euro Schaden.
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Schmidt erwartet in Sandhausen kein weiteres Torfestival

Nach sieben Punkten aus den letzten drei Zweitliga-Spielen will der 1. FC Heidenheim seinen jüngsten Aufwärtstrend auch am Freitag (18.30 Uhr) im baden-württembergischen Derby beim SV Sandhausen fortsetzen. weiter lesen