Partner der

Fahranfängerin mißachtet Vorfahrt

Eine 18-Jährige verursachte am Mittwochabend bei Neresheim einen Unfall. Das Auto eines 61-Jährigen musste abgeschleppt werden.

|

Eine 18-jährige Fahranfängerin befuhr am Mittwochabend gegen 18:15 Uhr mit ihrem VW die B466 von Nördlingen kommend und wollte von dort in die Hauptstraße nach rechts einbiegen.

Hierbei übersah sie den Opel eines 61-Jährigen, welcher von Dischingen kommend in Richtung Innenstadt unterwegs war.

Bei dem Zusammenstoß entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden von 10.000 Euro. Der Opel war nicht mehr fahrbereit musste abgeschleppt werden.