Partner der

Einbrecher schlagen in Steinheim zu

Am Mittwoch brachen Unbekannte in ein Haus in Steinheim ein.

|

Zwischen 17.30 und 20 Uhr brachen Unbekannte ein gekipptes Fenster eines Hauses im Martin-Luther-Weg auf. Anschließend stiegen die Täter in das Haus. Darauf hebelten die Unbekannten eine Kellertüre auf und gelangten so über das Treppenhaus in die Wohnung.

Aus dem Gebäude stahlen die Täter Schmuck. Die Polizei sicherte Spuren. Das Polizeirevier Heidenheim (07321/3220) hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise aus der Bevölkerung:

- Wem fielen in den vergangenen Tagen verdächtige Personen im

Martin-Luther-Weg auf?

- Wem fielen zuvor verdächtige Fahrzeuge im Bereich des

Martin-Luther-Wegs auf?

- Wer kann sonst Hinweise geben?

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Frank Schmidt: „Es muss uns egal sein, ob es schneit oder Kuhscheiße regnet“

Samstag letztes Punktspiel bei Erzgebirge Aue, Mittwoch im DFB-Pokal gegen Bundesligist Eintracht Frankfurt: Trainer Frank Schmidt ist das Thema Winterpause „derzeit noch Wurst“. weiter lesen