Partner der

Einbrecher kam von unten ins Haus

Nach einem Einbrecher sucht seit Mittwoch die Giengener Polizei. Dieser Unbekannte war in der Nacht zum Mittwoch in ein Haus in der Steigstraße eingedrungen. Er hatte ein Kellerfenster aufgebrochen.

|
Von dort verschaffte sie der Einbrecher Zugang zur Wohnung. Bei seiner Suche fand er mindestens den Schmuck der Bewohner. Was dem Unbekannten sonst noch in die Hände fiel müssen die Bewohner erst noch feststellen. Das Polizeirevier Giengen (Tel. 07322/96530) nahm die Ermittlungen auf, Spezialisten sicherten die Spuren der Tat. Mit deren Hilfe, aber auch Hinweisen möglicher Zeugen, wollen die Ermittler die Verantwortlichen für die Tat finden.
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Mehrere Verletzte nach Gasunfall bei Zeiss in Oberkochen

Am Montagabend gab es einen größeren Einsatz für Rettungskräfte bei der Firma Zeiss in Oberkochen. weiter lesen