Partner der

Börse geklaut: 46-Jähriger unter Verdacht

Nach umfangreichen Ermittlungen sind Beamte des Polizeipostens Herbrechtingen einem 46-Jährigen auf die Schliche gekommen. Der Mann soll versucht haben, mit einer gestohlenen EC-Karte Geld abzuheben.

|
Der Mann steht im Verdacht, im August in einer Gaststätte an der Giengener Straße einem Gast eine Geldbörse aus der Hosentasche gestohlen zu haben. Anschließend hatte er vergeblich versucht, sich an einem Geldausgabeautomaten mit der Kreditkarte des Bestohlenen Geld zu holen. Der 46-Jährige räumt den versuchten Betrug am Geldausgabeautomaten ein, bestreitet jedoch den Diebstahl.
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Kinderwagen eingeklemmt: Brenzbahn fährt trotzdem einfach los

Beim Aussteigen in Herbrechtingen schließt eine Zugtür und klemmt einen Kinderwagen ein. Dann fährt der Lokführer los, obwohl Kind und Kinderwagen in der halbgeöffneten Tür hängen. weiter lesen

232S6