Partner der

Bewohner nicht zu Hause: Mülleimer fängt Feuer

Ein brennender Mülleimer in der Forststraße führte am Donnerstagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr. Warum der Abfall Feuer fing, ist unklar.

|
Vorherige Inhalte
  • 1/3
    Foto: 
  • 2/3
    Foto: 
  • 3/3
    Foto: 
Nächste Inhalte
Nachdem aufmerksame Nachbarn das Feuer bemerkt hatten, erreichte die Feuerwehr gegen 18.25 Uhr den Brandort in der Forststraße. Dort stand ein Mülleimer in einem Kellerabgang eines Einfamilienhauses in Flammen.

Mittels der Schnellangriffseinrichtung war der Brand schnell unter Kontrolle und ein Übergreifen auf das Vordach konnte verhindert werden. Die Bewohner des Hauses waren nicht zuhause als der Brand ausbrach. Vor Ort konnte daher nicht geklärt werden,  wie es zum Feuer kam. Die Polizei ermittelt
 
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Bleibt Frank Schmidt Trainer des 1. FC Heidenheim?

Momentan läuft es beim 1. FC Heidenheim nicht so gut. Nach fünf sieglosen Spielen steht der Verein nun in der Tabelle auf Rang 16. In anderen Verein würde der Trainer nun in Frage gestellt werden, wie ist das beim FCH? weiter lesen