Partner der

Auto nicht abgeschlossen - Dieb klaut Telefone

Eine günstige Gelegenheit ergriff ein Dieb am Dienstag in Giengen. Er klaute zwei Telefone aus einem unverschlossenen Auto.

|
Der Unbekannte hatte gegen 15.10 Uhr eine günstige Gelegenheit erkannt. Ein 15-Jähriger ließ zu dieser Zeit nur kurz zwei Telefone aus den Augen. Die lagen in einem Auto in der Lederstraße. Und das Auto war nicht verschlossen. Unbemerkt griff der Dieb nach diesen Geräten und flüchtete.

Jetzt sucht das Polizeirevier Giengen (Tel. 07322/96530) den Unbekannten und ermittelt wegen Diebstahls. Die Polizei warnt davor, in Fahrzeugen Wertsachen und Taschen zurückzulassen.
 
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

1. FC Heidenheim verliert mit 0:3 in Ingolstadt

Der 1. FC Heidenheim hat am Freitagabend, 20. Oktober, die dritte Niederlage in Folge kassiert. Der ehemalige Hauke Wahl brachte dabei die Gäste auf die Verliererstraße. weiter lesen