Partner der

Audifahrer überfährt auf dem Boden liegenden Fußgänger

Viele Fragen wirft ein Verkehrsunfall von Sonntag in Böhmenkirch auf.

|
 Foto: 

Gegen 21.15 Uhr war am Sonntagabend ein 26-jähriger Audifahrer auf der Hauptstraße in Böhmenkirch unterwegs. Plötzlich lag vor ihm ein dunkel gekleideter Mann auf der Straße. Der Audifahrer überfuhr den Mann. Der 42-Jährige trug dabei schwere Verletzungen davon. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Wie es zu dem Unfall kam, weiß die Polizei noch nicht. Deshalb haben die Ermittler zahlreiche Spuren gesichert und umfangreiche Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten wollen herausfinden,

wie lange der Mann bereits auf der Fahrbahn lag,

ob er vor dem Unfall schon verletzt war,

ob sich der 42-Jährige vielleicht vor dem Unfall schon auffällig im Straßenverkehr bewegt hat.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter 07392/96300 zu melden.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Vor 75 Jahren meldete der „Grenzbote“ die Stadt Heidenheim als „judenfrei“

Es war das Ende einer mörderischen Vorgeschichte, von der später niemand etwas gewusst haben wollte. weiter lesen

22YUI