Partner der

Alkotest zeigt 1,1 Promille an

Zu viel getrunken, um noch fahren zu dürfen, hat ein 47-Jähriger, den die Polizei in Dischingen kontrolliert hat.

|
Alkoholbeeinflussung stellten Polizisten bei einem Autofahrer fest, der am Dienstag um 17.50 Uhr kontrolliert wurde. Der Alkotest ergab über 1,1 Promille, weshalb dem 47-Jährigen eine Blutprobe entnommen wurde. Außerdem musste er seinen Führerschein abgeben.
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Nach Unfall: A7 war bei Giengen gesperrt

Die A7 war nach einem Unfall bei Giengen in Fahrtrichtung Würzburg gesperrt. Es gab zwei Verletzte. weiter lesen