Partner der

Alkoholisierter Lkw-Fahrer verliert Anhänger

Bisher ist nicht klar, warum ein Lastwagenfahrer auf der A 7 bei Nattheim den Anhänger seines Fahrzeug verloren hat. Fest steht jedoch: Der Mann war alkoholisiert.

|

Aus bisher ungeklärten Gründen löste sich am Mittwoch um 15.35 Uhr in Fahrtrichtung Würzburg der Anhänger eines Kleinlastwagens und stieß gegen ein Feuerwehrauto. Der Lastwagenfahrer, 51 Jahre alt, stand laut Polizei unter Alkoholeinwirkung. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Den Führerschein musste er abgeben. Bei der Kollision entstand ein Schaden in Höhe von 4.000 Euro. 

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Vorurteile: Sitzen Arbeitslose nur faul vor der Glotze?

Die Liste der Vorurteile gegenüber Arbeitslosen ist lang. In diesem Artikel lassen wir eine ehemalige Arbeitslose zu Wort kommen. Sieglinde Chougrani erzählt, wie sie mit der Arbeitslosigkeit umgegangen ist. weiter lesen

22XN4