Partner der

"Hau bloß ab!": Seniorin verteidigt Handtasche

Mit energischen Worten hat sich eine Senioren in der Felsenstraße gegen einen Handtaschendieb gewehrt.

|
Den Versuch eines Jugendlichen, ihr die Handtasche zu entreißen, verhinderte eine 75-Jährige am Sonntagnachmittag. Mit den Worten „ Hau bloß ab!“ vertrieb die Dame laut Polizei den 15- 16 Jahre alten Täter, der sich ihr in der Felsenstraße von hinten genähert hatte. Während er an ihr vorbeiging, hakte er sich mit einem Arm in einen Henkel der Handtasche ein und versuchte sie wegzuziehen. Der Gesuchte ist etwa 170 cm groß und hat dunkle Haare. Seine Bekleidung und seine Schuhe waren ebenfalls dunkel. Die Polizei nimmt unter Telefon 07321.322-0 Zeugenhinweise entgegen.
Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Sprechstunde für HZ-Leser mit Redaktionsleiter Dr. Hendrik Rupp

Am kommenden Samstag, 25. November, findet im Pressehaus in Heidenheim wieder eine Lesersprechstunde statt. weiter lesen

22V96