Partner der

Die Brenzbahn

Hier lesen Sie Artikel zu dem Themen Brenzbahn und Schienenverkehr im Kreis Heidenheim.

Andreas Stoch (SPD) fordert: Deutsche Bahn soll Strafe zahlen

Der SPD-Politiker sieht angesichts der Pannenserien das Land am Zug: „Bahn erfüllt den Vertrag nicht“.mehr

2244Y

Symbolischer Gleisbau: Grünen-Politiker demonstrierten für Brenzbahn-Ausbau

Grünen-Politiker organisierten an der Kreisgrenze eine symbolische Aktion.mehr

Zugausfälle am Montag: Brenzbahn-Lokführer musste Fahrt abbrechen

Auf der Brenzbahn waren am Montag Verbindungen ausgefallen. Die Bahn lieferte nun den Grund nach.mehr

Bilder & Videos

Mit der Geduld am Ende: Landrat schreibt an Bahn-Chef

Nach erneuten Zugausfällen und Verspätungen schreibt der Landrat an den Chef der Deutschen Bahn.mehr

Bahn-Probleme: Fahrgastbeirat fordert Entschädigungsregeln für Pendler

Brenzbahn: Wegen technischer Störungen fielen gestern Züge aus oder hatten Verspätung. Der Fahrgastbeirat fordert Entschädigungsregeln für Pendler.mehr

Andreas Stoch: Situation bei der Brenzbahn ist „frustrierend“

Andreas Stoch diskutierte mit Landrat Thomas Reinhardt über Bahn-Ausbau und Klinikum-Sanierung.mehr

21Z22

Krach um die Brenzbahn: „So haben wir nicht gewettet“

Der Brenzbahn-Ausbau dauert länger als erwartet und wird dreimal so teuer. Die CDU-Fraktion droht, die kommunale Mitfinanzierung zu streichen.mehr

Brenzbahn: Zugausfälle erreichen Rekordwerte

Wegen des hohen Krankenstands bleibt eine Schicht unbesetzt: Vier Züge fielen auf der Brenzbahn allein gestern aus.mehr

Brenzbahn: Am 8. Juli fahren Ersatzbusse zwischen Giengen und Heidenheim

Die Deutsche Bahn erneuert am Samstag, 8. Juli, im Bahnhof Heidenheim-Mergelstetten Weichen. Aufgrund der Arbeiten muss der Streckenabschnitt zwischen Giengen und Heidenheim gesperrt werden. Es kommt zwischen Ulm und Crailsheim zu Einschränkungen im Regionalverkehr.mehr

21TVI

Sperrung am Bahnhof Mergelstetten: Weiche wird erneuert

Vom 5. bis 10. Juli wird am Bahnhof Mergelstetten eine Weiche erneuert.mehr

21PKR

Pannen auf der Brenzbahn: Die Bahn schweigt

Die Pannen reißen nicht ab. Zuletzt schlug ein Dieseltank leck. Meistens jedoch wissen die Bahnreisenden im Landkreis nicht, warum sie warten. Eine Antwort bleibt die Bahn schuldig.mehr

21R5P

Zugpanne am Montag: Ein Knall – dann stand der Zug auf der Brenzbahn still

Die Bahn arbeitet derzeit den Grund für den Schaden auf der Brenzbahn am Montagabend auf. Hier blieb ein Zug Richtung Ulm liegen und blockierte den Bahnverkehr für drei Stunden.mehr

Loch im Tank: Brenzbahn bleibt liegen

Gegen viertel vor sieben ist es passiert: Ein Triebwagen der Brenzbahn schlug Leck und blieb liegen. Es folgten lange Verzögerungen für Fahrgäste auf der Bahnlinie.mehr

21OUN

Besondere Immobilie: Bahn verkauft Itzelberger Bahnwärterhäuschen

Die Deutsche Bahn will sich jetzt von dem seit 15 Jahren leer stehenden ehemaligen Schrankenwärterhäuschen am Bahnübergang Itzelberg trennen und bietet es zum Kauf an.mehr

Betrunkene 16-Jährige legte Bahnverkehr kurzzeitig lahm

Am Samstagabend musste der Bahnverkehr bei Niederstotzingen kurzeitig eingestellt werden, weil sich eine betrunkene 16-Jährige auf die Gleise begeben hatte.mehr

21H4Y

Stuttgart steht zur Brenzbahn - trotz Kostenexplosion

Eine Arbeitsgruppe lotet gemeinsam mit dem Verkehrsministerium aus, wie der zweigleisige Ausbau trotz Hiobsbotschaft finanziert werden kann.mehr

21FI4

Schock: Ausbau der Brenzbahn kostet 66,2 Millionen Euro

Die Kreisräte waren fassungslos nach dem Bericht der Bahnexperten. Die Frage nach Wirtschaftlichkeit des Vorhabens stellt sich aufs Neue.mehr

21EAY

Schnaitheimer Steg soll möglichst lang gesichert werden

In der Bürgerversammlung verspricht OB Ilg eine möglichst lange Sicherung des alten Stegs und möglichst raschen Ersatz – Gehen die Unterschriften ans Eisenbahn-Bundesamt?mehr

21DNE

Brenzbahn: Ab Mai sind Fahrräder im Zug kostenlos

Mit der kostenlose Fahrradmitnahme hat das Land eine alte Forderung erfüllt.mehr

Heute Abend: Ehemaliger Zug von Walter Ulbricht rollt durchs Brenztal

Nicht nur für Bahnfans eine Attraktion: Am Mittwochabend fährt der Zug des früheren DDR-Staatsratsvorsitzenden Walter Ulbricht durchs Brenztal. mehr

219KI

Brenzbahn: Der Stresstest wird jetzt vorgenommen

Landrat Thomas Reinhardt geht mit Gewissheit davon aus, dass das Land den teilweise zweigleisigen Ausbau der Brenzbahn weiter fördern wird. Der Stresstest wird jetzt vorgenommen.mehr

Sanierung der Bahnübergänge in Hermaringen und Niederstotzingen

Wegen zwei Sanierungen werden in Hermaringen und Niederstotzingen Umleitungen notwendig. In Hermaringen bereits ab heute. mehr

218B0

Pannen-Zug: Grund für den Ausfall war das Bremssystem

Zwischen Herbrechtingen und Giengen blieb am Montagabend ein Triebwagen mit defekten Bremsen liegen. 42 Passagiere mussten per Ersatzzug weiter.mehr

Brenzbahn-Zug blieb auf offener Strecke liegen

Ein Triebwagen der Brenzbahn ist am Montagabend zwischen Herbrechtingen und Giengen liegen geblieben. mehr

April, April: Weder Draisinen noch Schättere auf der Brenzbahn

Draisinen und die Schättere auf der Brenzbahn? Natürich wird das nicht passieren. Unser Bericht über den Ausnahmezustand Anfang Mai auf der Brenzbahn war ein Aprilscherz..mehr

214ZV

Brenzbahn: im Mai wie in alten Zeiten

Wenn in der ersten Maiwoche Draisinen auf der Brenzbahn rollen, dann ist das nicht neu. Hier haben wir einen Blick ins Archiv gewagt:mehr

Zugverkehr auch ohne Züge: abenteuerliche Woche im Mai

Weil die Triebwagen zu einer Prüfung abgezogen werden und Alternativen ausfallen, muss Anfang Mai improvisiert werden – Schättere inklusive.mehr

216Y4

Neuer Betreiber: Ab 2019 gelbe Züge auf der Brenzbahn

Die Deutsche Bahn verliert auf der Strecke Ulm-Aalen ihr Monopol. Das Land vergibt den Regionalexpress an die Hohenzollerische Landesbahn.mehr

Neuer Brenzbahn-Betreiber: Die Reaktionen sind positiv

Positiv fallen die ersten politischen Reaktionen auf die Veränderungen auf der Brenzbahn aus.mehr

216EG

Brenzbahn-Ausbau: Unterstützung aus Stuttgart

Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz stellt beim Landkreis-Besuch neue Fördertöpfe für finanzschwache Kommunen in Aussicht und stellt sich hinter den Brenzbahn-Ausbau.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo