Partner der

Stromausfall in Nattheim nach Blitzeinschlag

Zu einem kurzen Stromausfall kam es am Montagnachmittag infolge eines schweren Gewitters.

|
 Foto: 

Wie seitens der ENBW ODR als örtlichem Stromversorger zu erfahren war, waren die Muttergemeinde Nattheim und Teile von Steinweiler betroffen – insgesamt etwa 4800 Einwohner. Ein Blitzeinschlag um 15.58 Uhr sei Ursache des Ausfalls.

Da die beiden Nattheim versorgenden Stromkreise östlich von Oggenhausen in unmittelbarer Nähe zueinander verlaufen, seien beide gleichzeitig ausgefallen. Die Stromkreise hätten von der Leitstelle um 16.01 bzw. 16.02 Uhr erfolgreich wieder eingeschaltet werden können. Die Stromversorgung Nattheims sei somit innerhalb weniger Minuten wiederhergestellt gewesen. dam

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Holger Sanwalds Rechnung: „noch sechs Siege“

„Überglücklich“ gab sich Holger Sanwald unmittelbar nach dem 1:1 des 1. FC Heidenheim in Aue. Durch den Punktgewinn habe man das Zweitliga-Jahr 2017 mit einem Erfolgserlebnis abgeschlossen und die jüngste starke Phase bestätigt. weiter lesen

232XN