Partner der

Sontheim/Brenz mit Prädikat "Familienbewusste Kommune Plus"

16 Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg wurden mit dem von der Arbeitsgemeinschaft Netzwerk Familie verliehenen Prädikat „Familienbewusste Kommune Plus“ ausgezeichnet. Auch Sontheim/Brenz.

|

Auch Sontheim/Brenz erhielt als eine der ersten Kommunen diese Auszeichnung. Bürgermeister Matthias Kraut bekam das Qualitätsprädikat in Form einer Stele von Sozialministerin Katrin Altpeter und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Vorstands der L-Bank, Dr. Ulrich Theileis, überreicht. „Ich freue ich mich, diese wertvolle Auszeichnung stellvertretend für unsere Gemeinde entgegennehmen zu können. Darauf können wir alle stolz sein“, so Kraut. 100 Themen und 260 Fragen mussten die Preisträger über sich ergehen lassen. Von der eigenen Verwaltung bis zum Wohnumfeld, von der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft bis zum Thema „Gesund älter werden“ wurden alle relevanten Lebensbereiche für Familien in den Blick genommen.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Heute ist Männertag: Ein Gespräch mit Männerberater Meinhardt

Männerberater Uwe Meinhardt meint, dass gerade den jüngern Männern die positiven Vorbilder fehlen. Das Männerbild wird geprägt von wenigen an der Spitze, nicht von der Mehrheit. weiter lesen

22UA6