Partner der

Josefsmarkt in Sontheim: Leider ins Wasser gefallen

Das Wetter wollte einfach nicht mitspielen: Beim traditionellen Josefsmarkt hatten die Marktbeschicker und Besucher am Samstag wenig Glück.

|
Der Josfesmarkt in Sontheim.  Foto: 

Regen und Wind machten den Gang durch die Hauptstraße zu einem wenig angenehmen Unterfangen.

Die Hartgesottenen ließen sich dennoch nicht abhalten und nutzten die Gelegenheit: Von Kleidung über Haushaltswaren bis zu gebrannten Mandeln war an den Ständen alles geboten.

Die Kinder lockte eine Fahrt mit der „Schweinchenbahn“.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Nach Unfall: A7 war bei Giengen gesperrt

Die A7 war nach einem Unfall bei Giengen in Fahrtrichtung Würzburg gesperrt. Es gab zwei Verletzte. weiter lesen