Partner der

Dorffest Eglingen: Und alle packen mit an

Ein Höhepunkt im Kalender des Dischinger Teilorts Eglingen steht am kommenden Wochenende an: Vom 15. bis 17. August organisiert die Dorfgemeinschaft das stimmungsstarke Dorffest.

|
Für gute Stimmung ist das Eglinger Dorffest, das am kommenden Wochenende wieder ansteht, bekannt.

Das vom Förderverein Eglingen organisierte Dorffest zeugt alljährlich vom guten Zusammenhalt und dem Engagement im Ort – von der Dorfjugend bis zu den Senioren. Alle Eglinger Vereine packen mit an: Sport-, Schützen-, Gesang-, Kegel- und Musikverein sowie der Obst- und Gartenbauverein und auch zahlreiche weitere Helfer. Mit dem Gewinn aus dem Erlös des Fests werden Projekte in Eglingen und Dischingen finanziell unterstützt.

Festauftakt ist am Freitag um 20 Uhr mit einer Karibischen Nacht, mit Disco und dem Live-Auftritt der Gruppe Both. Veranstalter dieses Abends ist der Eglinger Gesangverein.

Der offizielle Festbeginn ist auf Samstag um 19.30 Uhr festgesetzt, wenn Bürgermeister Alfons Jakl den Bieranstich vornehmen wird. Im Anschluss folgt im Festzelt ein unterhaltsames Programm, das von den Vereinen gestaltet wird. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Kapelle Abondzua.

Mit einem Gottesdienst im Festzelt geht es am Sonntag um 9 Uhr weiter. Der vom Musikverein Eglingen musikalisch begleitete Frühschoppen schließt sich an. Nach der Gelegenheit zum Mittagessen ist eine Oldtimerschau mit Autos und Traktoren zurück bis zum Baujahr 1928 geplant. Für Kinder wird eine Spielstraße aufgebaut. Kaffee und Kuchen sowie Vesper werden später angeboten.

Um 17.30 Uhr fängt der Dirndl-und-Lederhosen-Abend an, bei dem die Stutfeld-Musikanten zum Tanz aufspielen. Weiter sind Auftritte der Akrobatikgruppe Freefall und der Tanzgruppen des SV Eglingen-Demmingen vorgesehen. An jedem Abend wird eine Italienreise verlost. 

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Krise: Wie geht’s beim 1. FC Heidenheim weiter?

Der 1. FC Heidenheim steckt in der schwersten sportlichen Krise seiner Vereinsgeschichte. Dabei ist diese nicht neu, sondern hat sich lediglich zugespitzt. Von den 28 Ligaspielen des Jahres 2017 verlor der FCH 15, bei nur sechs Siegen. weiter lesen

22NA3