Partner der

500 Oldtimer von ihrer besten Seite

Zum 23. Mal richtete der Verein Junger Männer Zähringen (VJMZ) den Wiesleshock aus, an dem sich auch diesmal die Interessengemeinschaft Oldtimerfreunde Altheim beteiligte.

|

Die IG hatte Besitzer und Liebhaber historischer Fahrzeuge eingeladen, sich mit ihren mindestens 30 Jahre alten Gefährten bei der zwanglosen Zusammenkunft Gleichgesinnter einzufinden und ihre fahrbaren Untersätze dem Publikum zu präsentieren. Armin Allgaier, Mitorganisator von Wiesleshock und Oldtimerschau, freute sich, dass an die 500 schmucke alte Ausstellungsstücke vom Auto über Schlepper und Traktoren bis zu Motorrädern zu bewundern waren, die von ihren Besitzern aus einem Umkreis von bis zu 100 Kilometern nach Zähringen gebracht worden waren und auf großes Interesse bei den Besuchern stießen.

Auf 1500 schätzt Allgaier die Zahl der Besucher, was durchaus zu Parkplatzmangel im Ort führte: „Zähringen platzte aus allen Nähten“, berichtete er. Der Schwerpunkt bei den Fahrzeugen lag auf Baujahren in den Fünfziger- und Sechzigerjahren. Die ältesten Modelle waren bei den Autos ein Ford T von 1922 und bei den Motorrädern eine NSU 501 T von 1932, jüngstes Fahrzeug ein Golf GTI von 1984. Insgesamt seien alle bekannten Marken und Hersteller bei der Oldtimerschau vertreten gewesen, so Allgaier. Mit dem Erlös seiner Veranstaltungen – so auch dem Wiesleshock mit historischer Fahrzeugschau – unterstützt der VJMZ Aufgaben in der Gemeinde.
 

 

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Großaufgebot der Feuerwehr bei Flächenbrand in Nattheim

Die Feuerwehr Nattheim war am Dienstagnachmittag mit vier Fahrzeugen bei einem Flächenbrand am Ortsrand von Nattheim im Einsatz. weiter lesen