Partner der

Vor 200 Jahren wurde Heidenheims erste Business-Frau geboren

Vor 200 Jahren wurde Caroline Hartmann geboren, einst Gesellschafterin des Unternehmens.

|
Sie hätte am 3. März 2017 ihren 200. Geburtstag: Caroline Hartmann.  Foto: 

Genau heute vor 200 Jahren, am 3. März 1817, erblickte Caroline Hartmann in Roigheim das Licht der Welt. Am 9. Oktober 1843 wurde die emanzipierte Pfarrerstochter (geborene Maisch) die Gattin von Carl Hartmann, dem Bleichinhaber und Gesellschafter der Firma Ludwig Hartmanns Söhne.

Caroline und Carl hatten sieben Kinder, wovon zwei als Kleinkinder in der Brenz ertranken. Nach dem Tod ihres Gatten trat sie das Erbe ihres Mannes an und wurde Gesellschafterin der Firma Ludwig Hartmanns Söhne, was mit viel Arbeit und Verantwortung verbunden und damals als Position für eine Frau geradezu unerhört war.

Durch die Heirat ihrer Tochter Adelheid mit Friedrich Voith im Jahr 1867 wurde sie dessen Schwiegermutter.

Caroline Hartmann betreute nicht nur die im selben Haus wohnenden Schwiegereltern Ludwig von Hartmann, seine Gattin und ihren seit 1860 kränkelnden Mann, sondern vertrat als Witwe auch ihre noch unmündigen Kinder bis zu deren Volljährigkeit in der Firma Ludwig Hartmanns Söhne. Sie starb an Heiligabend 1879.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Brenzpark-Open-Air: „Revolverheld“ kommt am Abend nach James Blunt

Die deutsche Pop-Band „Revolverheld“ wird am 11. August und am Abend nach James Blunt im Mittelpunkt des zweiten Tages des Open-Airs stehen. weiter lesen

22V8Y