Partner der

Voith: Kameras gegen den Vandalismus

Am Training Center hat Voith jetzt Kameras zur Überwachung angebracht. Zuvor hatte es immer wieder Probleme gegeben.

|

In den vergangenen Monaten gab es immer wieder Probleme mit Vandalismus am Voith Training Center. Nicht nur während der Sommermonate, in denen es auch am benachbarten Brenzufer immer wieder Schwierigkeiten mit nächtens feiernden Jugendlichen und deren unschönen Hinterlassenschaften gab, war das Gebäude Ziel von Zerstörungswut. Neben Verschmutzungen seinen auch immer wieder Scheiben beschädigt worden, heißt es von der Voith-Pressestelle.

Überwachungskameras zur Sicherheit

Um dem entgegenzuwirken, wurden an dem Gebäude mehrere Kameras angebracht, auf die auch Schilder hinweisen. „Hier wird kein öffentlicher Raum überwacht, die Kameras dienen ausschließlich der Sicherheit des Gebäudes“, betont Voith-Pressesprecher Dirk Böckenhoff. Man habe sehr genau alle rechtlichen Vorgaben geprüft und eingehalten, so dass Passanten, die an dem Gebäude vorbeilaufen, nicht gefilmt und aufgezeichnet werden können. „Wir mussten uns etwas einfallen lassen, um das Training Center vor der Zerstörungswut zu schützen“, begründet Böckenhoff das Anbringen der Überwachungskameras.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Die Firma Voith

Hier lesen Sie Nachrichten zur Firma Voith in Heidenheim.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo