Partner der

Voith feiert 150 Jahre mit seinen Mitarbeitern

Keine Bange vor Sonne wie auch Regen brauchen die Voithianer zu haben, wenn am Donnerstag ab 18 Uhr auf dem Parkplatz an der St. Pöltener Straße das große Mitarbeiterfest zum 150-jährigen Bestehen des Unternehmens steigt.

|

Vier riesige kreisrunde Schirme – die Aufbauarbeiten haben vergangenen Freitag begonnen – sollen die voraussichtlich rund 4000 Gäste während des Abends vor allen denkbaren Launen der Natur schützen.

Bilder zur Voith-Feier am Donnerstagabend

Mit noch weitaus mehr Besuchern rechnen die Organisatoren für den Samstag. Dann bietet sich den Voith-Mitarbeitern nämlich die Gelegenheit, ihren Familien ab 10 Uhr das Voith-Gelände zu zeigen. Zu sehen gibt's dabei nicht nur Zeichenbretter, Computer und Drehbänke.

Zum Voith-Party kam nicht Helene Fischer

Vor allem mit Blick auf den Nachwuchs warten vielmehr auch zahlreiche Mitmachangebote von Papierschöpfen über Kinderschminken bis zu Schnupperfechten.

Weitere Artikel zu 150 Jahre Voith lesen Sie hier.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Die Firma Voith

Hier lesen Sie Nachrichten zur Firma Voith in Heidenheim.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

FCH besiegt VfB Stuttgart 2:1 und gewinnt damit den Max-Liebhaber-Pokal

Den letzten Härtetest vor dem Saisonstart am kommenden Sonntag gegen Aue konnte Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim siegreich gestalten. weiter lesen