Partner der

Die Bundestagswahl 2017 im Kreis

Am 24. September 2017 wird der Bundestag gewählt. Hier lesen Sie alles zum Thema Wahlkampf und Wahlen im Kreis Heidenheim

Jamaika-Aus: Das sagen die Heidenheimer Bundestagsabgeordneten

Noch vor einer Woche hatten die drei Ostalb-Bundestagsabgeordneten an Jamaika geglaubt. Nun ist die Enttäuschung zumindest bei Roderich Kiesewetter (CDU) sowie Margit Stumpp (Grüne) groß.mehr

22TT2

Jamaika-Koalition: Was sagen die Bundestagsabgeordneten aus Heidenheim dazu

Fast zwei Monate sind seit der Bundestagswahl vergangen. Was machen unsere drei Bundestagsabgeordneten, während die Sondierungen laufen und es noch keine neue Regierung gibt?mehr

Kiesewetter, Breymaier, Stumpp: Wie es für Heidenheimer Abgeordnete weitergeht

Roderich Kiesewetter war im Ausland. Leni Breymaier und Margit Stumpp richten sich Büro und Wohnung in der Hauptstadt ein.mehr

Bilder & Videos

Bundestagswahl: 2605 fehlerhafte Wahlzettel im Wahlkreis

Der Kreiswahlausschuss hat die Ergebnisse für den Wahlkreis 270 jetzt festgestellt.mehr

22G3O

Margit Stumpp: Zu Bett als Kandidatin, aufgewacht als Abgeordnete

Dass es für Margit Stumpp am Ende gereicht hat, konnte sie selbst zunächst kaum glauben. Am Dienstag reist sie erstmals als Abgeordnete nach Berlin.mehr

Wahl in Heidenheim: Die Spaltung geht durch Wohngebiete

Die Hochburgen der Parteien liegen oft nicht weit voneinander entfernt.mehr

Was versprechen sich Heidenheimer Politiker vom Wahlergebnis?

Von drei Abgeordneten versprechen sich politisch Verantwortliche im Kreis Heidenheim viel. Doch was genau?mehr

Spitzenreiter und Verlierer: Interessante Zahlen rund um die Wahl

Wo war die Wahlbeteiligung hoch, wo niedrig? Welcher Kandidat holte wo die meisten und die wenigsten Stimmen? Hier die Übersicht über Ups and Downs dieser Wahl im Kreis Heidenheim.mehr

Stumpp schafft den Sprung nach Berlin: Kreis bekommt drei Abgeordnete

Kiesewetter (CDU), Breymaier (SPD) und auch Stumpp (Grüne) vertreten künftig die Heidenheimer in Berlin.mehr

Enttäuscht, erleichtert, schadenfroh: Die Reaktionen der Heidenheimer Kandidaten

Des einen Freude, des anderen Frust: Die Reaktionen der Kandidaten im Überblick.mehr

Bundestagswahl 2017: Die Ergebnisse aus den Gemeinden im Kreis Heidenheim

Wie haben die Bürger im Landkreis Heidenheim gewählt? Hier die Ergebnisse aus den Städten und Gemeinden.mehr

22F10

90 Wahlhelfer sind in Herbrechtingen bereit für Sonntag

Damit am kommenden Sonntag alles wie am Schnürchen klappt, wurden diese Woche gut 90 Wahlhelfer eingehend geschult und auf ihre Aufgaben vorbereitet.mehr

Wer hat’s gesagt? Das Heidenheimer Kandidatenquiz vor der Wahl

Die Kandidaten von CDU, SPD, Grünen, FDP, Linken und AfD haben sich in der Serie zur Bundestagswahl der Heidenheimer Zeitung zu verschiedensten Themenfeldern geäußert. Aber wer hat was gesagt?mehr

Offene Diskussion mit Leni Breymaier in Hürben

In Hürben sprach Leni Breymaier, Bundestagsabgeordnete für die SPD, mit den Anwohnern.mehr

22ERN

Sprung in den Bundestag: Für Margit Stumpp wird es knapp

Für zwei Kandidaten aus dem Wahlkreis stehen die Chancen gut, in den Bundestag einzuziehen: Roderich Kiesewetter und Leni Breymaier. Unsicher ist ein drittes Mandat.mehr

22EPT

Was wollen die Kandidaten in Berlin erreichen - und was verhindern?

Wahlkampf 2: Wofür stehen die Kandidaten der sechs größten Parteien? In der 15. und letzten Folge sagen sie, was sie erreichen und was sie verhindern wollen.mehr

22DP3

Wahlkampf und Wahlprognosen: Was sagen die Bundestagskandidaten?

Wahlkampf: Wofür stehen die Kandidaten der sechs größten Parteien? In der vorletzten Folge geht es um Wahlprognosen.mehr

22DSZ

Malu Dreyer in Heidenheim: In die Tonne mit den Prognosen

Mit der Ministerpräsidentin kam auch eine Symbolfigur zur SPD. Sie hat 2016 in Rheinland-Pfalz kurz vor Schluss den Wahlkampf gedreht.mehr

22CKY

Roderich Kiesewetter: „In der Opposition richtet man gar nichts aus“

Roderich Kiesewetter über die tägliche Arbeit eines Bundestagsabgeordneten, die Frage, ob mehr Sitze in Berlin für die Region besser sind, und darüber, warum eine Große Koalition auf Dauer auch dem Parlament schadet.mehr

22D56

Steuerreform und Solidaritätszuschlag: Was sagen die Kandidaten?

Wofür stehen die Kandidaten der sechs größten Parteien? Diesmal geht es um finanzielle Belastungen der Bürger.mehr

22CG9

Was tun mit den vollen Bundeskassen? Das sagen die Kandidaten:

Wofür stehen die Kandidaten der sechs größten Parteien? Heute äußern sie sich zum Schuldenabbau und zum Investitionsstau in vielen Bereichen des Landes.mehr

22BOI

Grenzen und Chancen der Migration: Was sagen die Bundestagskandidaten?

Wofür stehen die Kandidaten der sechs größten Parteien? Diesmal geht es um die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt und die Chancen durch Integration.mehr

22BE4

Obergrenze und Flüchtlingsabkommen: Was sagen die Kandidaten?

Wofür stehen die Kandidaten des sechs größten Parteien? Diesmal geht es um das brisante Thema Flüchtlinge und Migranten, um die berüchtigte Obergrenze und den „Flüchtlings-Deal“ mit der Türkei.mehr

227A7

Bundestagswahl: Wähler fragen Kandidaten

Haben auch Sie eine konkrete Frage an einen der Bundestagskandidaten? Ingrid Schmidt aus Steinheim hatte eine Frage an Roderich Kiesewetter (CDU)?mehr

22AEL

Donald Trump und Syrien-Konflikt: Was sagen die Kandidaten?

Wofür stehen die Kandidaten der sechs größten Parteien? Diesmal geht es um den Umgang mit Donald Trump und um den Syrien-Konflikt.mehr

22AR1

Fast 2000 Wahlplakate hängen in Heidenheim

Die Partei AfD hat bei den Plakaten die Nase vorne. Auch eine Veganer-Partei plakatiert in der Stadt.mehr

22AXE

Friedlicher Protest gegen AfD-Auftritt in Heidenheim

Ein Bündnis aus Gewerkschaften und Parteien warb vor dem Lokschuppen für Solidarität, während im Lokschuppen die AfD ihre Wahlveranstaltung abhielt.mehr

22AR1

Was wollen uns die vielen Wahlplakate in Heidenheim sagen?

Hundertfach wurde auch in Heidenheim zur Bundestagswahl gekleistert – was genau die Werbeträger sagen wollen? Schau mer mal!mehr

229XM

Außenpolitik: Was sagen die Bundestagskandidaten aus Heidenheim?

Wofür stehen die Kandidaten der sechs größten Parteien? In dieser Folge geht es um das Verhältnis zur Türkei um den Umgang mit dem Brexit und um die Zukunft der EU.mehr

Protest gegen AfD-Auftritt in Heidenheim

Eine Veranstaltung der AfD, die am Dienstag in Heidenheim stattfinden soll, provoziert Widerstand.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo