Partner der

Früheres WCM-Areal wird schulreif

Nach der Stadtbibliothek ist das WCM-Gelände die derzeit größte städtische Baustelle. Hier erhält die Friedrich-Voith-Schule eine Außenstelle.

|
Ein Pausenhof samt provisorischer Mensa entsteht derzeit auf dem nördlichen WCM-Aral. Die rote Halle (rechts hinten) ist ab dem neuen Schuljahr Außenstelle der Friedrich-Voith-Schule.  Foto: 

Bis nach den Sommerferien ist der Schulcampus auf dem WCM-Gelände soweit fertiggestellt, dass ein Teil der Schüler hier unterrichtet werden kann. Mittelpunkt ist die so genannte Rote Halle, die derzeit schultauglich umgebaut wird. Dort werden vor allem die weiterführenden Klassen der Gemeinschaftsschule unterrichtet werden. Gleichzeitig tut sich auch etwas auf dem Freigelände. Dort nimmt der Pausenhof erkennbar seine Form an. Die Schüler erhalten grüne Freiflächen, Sitzgelegenheiten, eine Tischtennisplatte ist installiert, auch ein Tischkicker. Und auch Platz für Ballspiele wird geschaffen.

Einen Ballwurf entfernt wurde ein Fundament vorbereitet, auf dem im August Container aufgestellt werden. Dort wird die Mensa für die Ganztagsschule eingerichtet – allerdings nur für den Übergang. Denn in naher Zukunft soll im benachbarten Ballenlager die Schulmensa entstehen. Weiterhin hält man bei der Stadt allerdings an dem Gedanken fest, hier wieder einen Gastronomiebetrieb anzusiedeln. Allein ein Bewerber fehlt.

Doch damit ist noch nicht Schluss mit dem Umbau: Ist die rote Halle fertig, geht es an den Zwischenbau. Dieser soll die Rote Halle mit dem nebenan liegenden früheren WCM-Werkstattgebäude verbinden, bei dem ebenfalls etliches für den Schulbetrieb hergerichtet werden muss. Insgesamt rechnet die Stadt mit Umbaukosten von knapp 7 Millionen Euro. Die Bauarbeiten sollen bis zum Schuljahresbeginn 2018/19 abgeschlossen sein.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Die Vesperkirche in der Pauluskirche hat begonnen

Mit einem ökumenischen Gottesdienst wurde am Sonntagvormittag zum neunten Mal in Heidenheim die Vesperkirche eröffnet. weiter lesen

2399P