Partner der

Giengener Hamza Kural könnte der neue "GQ Gentleman 2016" werden

Hamza Kural könnte der neue „GQ Gentleman 2016“ werden. Für den Giengener und neun andere Bewerber kann ab sofort auf den Internetseiten des Männermagazins abgestimmt werden.

|
Der 23-jährige Hamza Kural aus Giengen möchte „GQ Gentleman 2016“ werden.  Foto: 

Unter über 100 Bewerbern hat es Hamza Kural ins Finale geschafft: Der 23-jährige Restaurantfachmann aus Giengen ist neben neun anderen Teilnehmern Anwärter auf den Titel „GQ Gentleman 2016“. Kural hat damit die Chance, ein Jahr lang Markenbotschafter für das Männer-Stil-Magazin zu werden, das wohl eines der bekanntesten in ganz Deutschland ist.

Um das zu schaffen, kann ab sofort auf GQ.de für den Giengener abgestimmt werden. Nach derzeitigem Stand haben bisher aber lediglich vier Prozent für den dunkelhaarigen Mann mit den stahlblauen Augen gevotet. Auf der Webseite findet sich außerdem das Bewerbungsvideo, mit dem es Kural in die Finalrunde geschafft hat. Um mehr über den Finalisten zu erfahren, hat GQ ihm zusätzlich fünf Fragen gestellt. Die erste ist die nach einem persönlichen Stilhelden, die der 23-Jährige mit „Zayn Malik“ beantwortet. Den Satz „Frauen sind...“ vervollständigt Kural mit „...wie Glücksspiel: Zuerst wird man süchtig, und dann ist man pleite“. Eigenschaften, die für den Giengener einen wahren Gentleman auszeichnen, sind Ehrlichkeit, Charme, gute Umgangsformen und ein gepflegtes Äußeres. Auf gar keinen Fall sollte ein Gentleman laut Kural hingegen arrogant, ungepflegt oder aufdringlich sein. Wenn er ein Tier wäre, gibt er gegenüber der GQ an, dann eine Raubkatze, weil die Tiere elegant und mutig sind und das bekommen, was sie wollen.

Ob es für Hamza Kural zum Sieg und damit zum Titel „GQ Gentleman 2016“ reicht, wird letztlich das Finale am 7. und 8. Juli in Bad Driburg nahe Paderborn zeigen. Dort müssen alle zehn Finalisten bei verschiedenen Prüfungen ihre Gentleman-Qualitäten unter Beweis stellen. Dabei werden sie von einer Jury bewertet – entscheidend sind Stilsicherheit, Charme, Haltung und Sportlichkeit.

Dem Gewinner winkt die Teilnahme an exklusiven Events wie die „GQ Männer des Jahres“-Gala und diverse Fashion-Shows. Außerdem wird er für eine Promotionstrecke im Heft fotografiert. Zusätzlich soll der „GQ Gentleman“ in seinem eigenen Blog seine Erlebnisse festhalten.

Lesen Sie jetzt die eZeitung schon ab 0,99 € / Monat
Die digitale 1:1-Ausgabe der Heidenheimer Zeitung steht Ihnen ab 4 Uhr morgens mit allen Nachrichten der Region zur Verfügung. » zum Angebot

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Kinderwagen eingeklemmt: Brenzbahn fährt trotzdem einfach los

Beim Aussteigen in Herbrechtingen schließt eine Zugtür und klemmt einen Kinderwagen ein. Dann fährt der Lokführer los, obwohl Kind und Kinderwagen in der halbgeöffneten Tür hängen. weiter lesen

232S6