Partner der

Am Samstag: Tag der E-Mobilität in der Giengener Innenstadt

Aktionstag: Am Samstag können Elektroautos und E-Bikes in Giengen am Margarete-Steiff-Platz ausprobiert werden.

|

Von Elektroautos über Pedelecs und E-Bikes bis hin zum Elektrolinienbus: Am kommenden Samstag, 20. Mai, findet auf dem Margarete-Steiff-Platz in Giengen von 10 bis 16 Uhr zum dritten Mal ein Tag der Elektromobilität statt. Veranstaltet wird die Aktion von der Giengener Agendagruppe „Energie und Klimaschutz“ der Lokalen Agenda 21.

Der Verein Solar mobil Heidenheim ist vertreten und stellt nicht nur E-Autos, sondern auch einen Elektrolinienbus vom Typ Sileo der OVA zur Verfügung. Dieser dreht jede halbe Stunde eine Schnupper-Runde durch die Innenstadt. Darüber hinaus werden nahezu alle aktuellen Elektro- und Plug-In-Hybrid-Autos auf dem Margarete-Steiff-Platz zu sehen sein.

Auch die Einhorn Energie und die ENBW ODR stellen Fahrzeuge zur Verfügung, die Stadtwerke Giengen und die Stadt selbst leihen ihre E-Bikes aus. Außerdem stellen vier regionale Fahrradhändler verschiedene Pedelecs aus, die auf einem rund 400 Meter langen Parcours auf dem Postberg und am Launtel Probe gefahren werden können.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Partner der

Ein Treffen von Fremden und Freunden

Zum 39. Mal ein Panschertreff, der letzte mit Gerrit Elser als Oberbürgermeister. Wieder einmal hatte man weitgehend Wetterglück, zeitweise war kaum ein Durchkommen auf dem Rathausplatz. weiter lesen

22068